30 Jahre Unternehmensberatung

Select your language


Union Jack Stars And Stripes Australia
« Zur Artikelübersicht

Checkliste Entgelt: Entgeltfindung

Entgelt fair und systematisch

Entgeltfindung

Für bare Münze: Entgeltfindung

Das Thema Entgelt ist von hoher Bedeutung für Unternehmen und für Mitarbeiter. Bei der Entgeltfindung sind viele unterschiedliche Faktoren zu berücksichtigen.

Sie reichen von den aufgaben- und funktionsbezogenen Faktoren über die erforderlichen Qualifikationen bis hin zu Leistung oder zum Erfolg einzelner Mitarbeiter, Teams oder des ganzen Unternehmens.

Darüber hinaus sind auch betriebliche, regionale, gesetzliche, tarifliche und sonstige Rahmenbedingungen zu bedenken.

Wer suchet, der findet

Empfundene oder tatsächlich vorhandene Unterschiede beim Entgelt für vergleichbare Tätigkeiten innerhalb eines Unternehmens sind immer wieder Grund für Unruhe innerhalb der Belegschaft. Erfahrungsgemäß wird das Thema Entgelt auch gern als Aufhänger genommen, wenn einzelne Personen im Unternehmen nach Gleichgesinnten suchen, um Interessen welcher Art auch immer durchzusetzen.

Eine größtmögliche Gerechtigkeit innerhalb des Unternehmens und auch im Vergleich zu ähnlichen Tätigkeiten innerhalb der Branche oder Region trägt dazu bei, derartige Diskussionen erst gar nicht aufkommen zu lassen.

Historisch gewachsene Entgeltunterschiede

In vielen Unternehmen gibt es Unterschiede bei der Entgeltzusammensetzung auch für vergleichbare Tätigkeiten oder Positionen. Dafür kann es unterschiedliche Gründe geben. Häufig wurden die Arbeitsverträge im Verlauf der Jahre angesichts der jeweils herrschenden Markt- und Gesetzeslage mit unterschiedlichen Entgeltkomponenten und Beträgen ausgestattet. Auch durch Fusionen kommt es regelmäßig zu teilweise gravierenden Entgeltunterschieden.

Total Compensation bei der Entgeltfindung

Der Blick auf das Gesamtentgelt hilft, Unterschiede offenzulegen. Dabei kann es vorkommen, dass vermeintlich unterschiedliche Entgelte für vergleichbare Tätigkeiten – beispielsweise beim Festgehalt – bei der Betrachtung des Gesamtentgelts gar nicht so gravierend sind. Daher sollten alle Entgeltkomponenten in den Vergleich mit einbezogen werden, also auch die variablen Vergütungsanteile, Sozial- und Nebenleistungen, Zulagen und Sachzuwendungen.

Berücksichtigung von Leistungsunterschieden und Erfolg bei der Entgeltfindung

Obwohl grundsätzlich gleiche Tätigkeiten unter vergleichbaren Rahmenbedingungen auch mit vergleichbarem Entgelt vergütet werden sollten, sind bei der Entgeltfindung persönliche Faktoren des Mitarbeiters zu berücksichtigen. Während in einigen Entgeltsystemen Faktoren wie Alter oder Dauer der Betriebszugehörigkeit einfließen, gelten in modernen Entgeltsystemen zunehmend Leistung und Erfolg als entscheidende Messkriterien für variable Vergütungsanteile.

Dass es individuelle Unterschiede gibt, die zu vergleichbar höherem oder geringerem Entgelt führen, liegt auf der Hand. Sicherzustellen ist, dass diese Entgeltunterschiede als Resultat von Leistung oder Erfolg nachvollziehbar und eindeutig messbar sind. Sie sollten anhand von vorab klar definierten Messkriterien ermittelt werden.

Ausrichtung der Entgeltstruktur an den Unternehmenszielen

Wenn im Unternehmen unterschiedliche Entgeltstrukturen vorhanden sind, deren schrittweise Vereinheitlichung angestrebt wird, empfiehlt es sich, bei der Entgeltfindung eine Struktur anzustreben, die gleichzeitig die Unternehmensziele unterstützt.

Bei einem Cafeteria-System können sich Mitarbeiter die für ihre derzeitige Situation am besten geeignete Entgeltkomponente auswählen. Neben dem schöden Mammon können hier betriebliche Altersversorgung, Firmenwagen, Zuschüsse zum Kindergartenplatz oder ein Team-Incentive als Belohnung für besondere Leistungen zur Wahl stehen.

Checkliste Entgeltfindung

Die Checkliste Entgeltfindung der WOLF Berater fasst Ziele und Anforderungen der Entgeltfindung zusammen und beschreibt die Faktoren der Entgeltfindung bezüglich der Aufgaben / Position, des Mitarbeiters, Leistung und Erfolg, des Unternehmen und der Rahmenbedingungen im Einzelnen.

Die Checkliste führt die Entgeltkomponenten auf und nennt die Ziele, die diese unterstützen. Ferner können sowohl die Zusammensetzung der Entgeltkomponenten neu geschaffener Positionen also auch Veränderungen der Entgeltstruktur im Unternehmen geplant werden, ebenso wie die hierzu erforderlichen Schritte bei der Umsetzung.

Links:

Wenn Sie sich mit einem Experten über diese Thematik austauschen möchten, nehmen Sie bitte einfach Kontakt zu uns auf.

6 comments to Checkliste Entgelt: Entgeltfindung