Checkliste Telefonieren

Checkliste Telefonieren Telefonverhalten Beispiel Outbound Inbound Muster Telefongespräch"Ich musste lange nach einer wirklich hilfreichen Checkliste Telefonieren suchen. Bei Ihnen habe ich mehr Beispiele, Muster und Leitfaden-Vorlagen gefunden, als ich erwartet habe!"

Checkliste, Beispiel, Muster, Leitfaden für erfolgreiche Telefongespräche

Checkliste Telefonieren: Professionelles Telefonverhalten

Muster und Vorlagen für Anrufe, aktive und passive Telefonate, Outbound- und Inbound-Anrufe

Checkliste Telefonieren: Professionelles Telefonverhalten und erfolgreich Telefonate führen
Checkliste Telefonieren: Lächeln als Grundstein für professionelles Telefonverhalten und erfolgreiche Telefonate

Telefonieren ermöglicht die direkte Kommunikation zwischen Menschen über große Distanzen und gewinnt daher in einer zunehmend globalisierten Welt immer stärker an Bedeutung. Viele Kunden nutzen angebotene Hotlines, lassen sich in Servicecentern telefonisch beraten und bestellen Waren und Dienstleistungen über das Telefon.

Das kundenorientierte Telefonverhalten, auch bei Schwierigkeiten oder Reklamationen, ist ein erfolgskritisches Kriterium. Dies gilt keineswegs allein für den Vertrieb oder den Kundendienst: Die Mitarbeiter in Zentralbereichen und im Innendienst des Unternehmens spielen eine nicht zu unterschätzende Rolle.

Sechs Telefon-Checklisten, Vorlagen und Muster: Erfolgreich Telefonate führen

Unternehmensweit professionelles Telefonverhalten kann Sie enorm dabei unterstützen, Umsätze zu steigern, Kunden zu binden und neue Kunden zu gewinnen. Das gilt sowohl für den Fall, dass die betreffenden Mitarbeiter Telefonate annehmen, also passiv telefonieren („Inbound“), als auch bei aktiven Telefonaten („Outbound“). Unsere Checklisten, Beispiele, Muster und Leitfaden-Vorlagen helfen dabei.

1. Checkliste Telefonieren, Vorbereitung aktiver Anrufe

Diese Checkliste unterstützt Sie dabei, noch professioneller aktiv zu telefonieren. Sie erhalten Anregungen zu folgenden Inhalten: Informationen sammeln, auf das Telefonat einstimmen, Taktik zum Ermitteln und Erreichen des richtigen Gesprächspartners. Die Checkliste enthält alle wichtigen Punkte für die Erstellung eines Gesprächsleitfadens: Ziel des Anrufs, Argumente zu möglichen Motivationen des Angerufenen, Einwände entkräften etc. Download der Checkliste inkl. Leitfaden-Vorlage: » Effektive Vorbereitung aktiver Telefonate

2. Checkliste Telefonieren: Gesprächstechniken

Diese Checkliste unterstützt Sie beim Einsatz von Verhaltens- und Gesprächstechniken in Telefongesprächen. Finden Sie Tipps zu relevanten Themen: Vorbereiten und Einstimmen auf das Telefongespräch, gezielter Einsatz von Stimme und Sprache während des Telefongesprächs, aktives Zuhören etc. Download der Checkliste: » Gesprächstechniken für professionelles Telefonieren

Checkliste Telefonieren, Telefonverhalten: Linktipps

3. Checkliste Telefonieren: Anrufe professionell entgegennehmen

Diese Checkliste hilft Ihnen, eingehende Telefongespräche professionell zu führen. Schritt für Schritt überprüfen Sie Ihr eigenes Telefonverhalten. Ein Gesprächsleitfaden unterstützt Sie beim Telefonieren und dabei, nichts Wichtiges zu vergessen. So wird das Telefon zu Ihrem Kommunikationsmedium, mit dem Sie einen anrufenden Interessenten in einen zufriedenen Kunden verwandeln können. Download der Checkliste inkl. Leitfaden-Vorlage: » Passives Telefonieren

4. Checkliste Telefonieren: Telefonate steuern

Diese Checkliste unterstützt Sie bei der zielorientierten Steuerung der aktiven Telefongespräche. Managen Sie die jeweiligen Gesprächsphasen bewusst und bereiten Sie das Telefongespräch sorgfältig nach. Download der Checkliste inkl. Vorlage: » Professionell Telefonieren: Gesprächsphasen und Gesprächsnachbereitung

5. Checkliste Telefonarbeitsplatz

Die Checkliste Telefonarbeitsplatz unterstützt Sie dabei, die Rahmenbedingungen und Arbeitsmaterialien für das Führen von Telefonaten zu optimieren. Download der Checkliste: » Telefonarbeitsplatz (PDF)

6. Muster Telefonnotiz

Das Muster für eine Telefonnotiz unterstützt Sie bei geschäftlichen Telefonaten. Stichpunkte zu wichtigen Basisdaten des Telefonats und zu den Kontaktdaten des Gesprächspartners dienen als Gedankenstütze. Dazu zählen insbesondere das Datum des Gesprächs, der Name und das Unternehmen des Gesprächspartners, Informationen über den Inhalt des Telefonates sowie die Telefonnummer und E-Mailadresse des Gegenübers am Telefon. Auf der Telefonnotiz können alle wesentlichen Informationen direkt beim Telefonieren eingetragen werden. Es bietet Platz für Notizen zum Handlungsbedarf und zu den getroffenen Vereinbarungen bezüglich der Weiterbearbeitung. Auch Vermerke zur Weiterleitung des Gesprächs und für die Wiedervorlage sind in der Telefonnotiz enthalten. Download der Arbeitshilfe inkl. Muster-Vorlage: » Vorlage Telefonnotiz

 

Mehr Checklisten?

Schön, dass Sie unsere Checklisten einsetzen und nutzen. Möchten Sie einen Blick in weitere Checklisten-Kategorien werfen? Sie finden dort weitere Muster, Beispiele, Vorlagen und Arbeitshilfen für Ihre künftigen Herausforderungen.

 

Erfahren Sie mehr über WOLF Unternehmensberatung ‧ Schulung ‧ Umsetzung

» Wir unterstützen Sie. Werfen Sie einen Blick auf unsere Dienstleistungen.
» Tauschen Sie sich mit uns aus. Sprechen Sie jetzt mit einem Unternehmensberater, Trainer oder Coach.

WOLF Unternehmensberatung | Kurz und bündig
User-Bewertung
5 based on 2 votes
Name
WOLF Unternehmensberatung ‧ Schulung ‧ Umsetzung
Bezeichnung
Checkliste Telefonieren: Professionelles Telefonverhalten. Muster und Vorlagen für Telefonate, aktiv und passiv, Outbound und Inbound
Preis (netto)
USD 0