Wie Sie mit einer GPS-Fahrzeugortung Ihren Service am Kunden verbessern

Mit GPS-Fahrzeugortung den Kundenservice verbessern

Unternehmensberatung Kostensenkung | Wie hängen denn Fahrzeugortung und ein guter Kundenservice zusammen? So manch einer unserer Kunden ist überrascht, welche zusätzlichen Serviceleistungen durch ein modernes Flottenmanagement mit GPS-Fahrzeugortung möglich sind. Dazu kommen bedeutsame Kostenreduzierungen.

Neue moderne Vergütungsmodelle gestalten: Fair Pay, Equal Pay und Entgelttransparenz

Neue moderne Vergütungsmodelle: Fair Pay, Equal Pay, Entgelttransparenz

Schulung Moderne Vergütung München Köln Berlin | Moderne Vergütungssysteme sind nicht nur ein wichtiger Aspekt bei Personalgewinnung und Recruiting, sondern auch bei der Fluktuationssenkung: Es gelingt mit modernen Vergütungsmodellen wesentlich leichter, High Potentials, Leistungsträger, Spitzenkräfte, Schlüsselkräfte, Engpasskräfte und andere erfolgsrelevante Mitarbeiter an Bord zu halten. Wer sich mit der Gestaltung eines zukunftsorientierten Entgeltsystems befasst, stößt schnell auf die hieran zu stellenden Anforderungen: Allen voran Fair Pay, womit sich auch Equal Pay und Entgelttransparenz verbindet. Aber es muss auch die digitale Transformation, Agilität, New Work, Future Work und die damit verbundenen Werte unterstützen. Es muss Kollaboration, Interaktion, Vernetzung, Partizipation, Co-Creation, Teamentwicklung, Performance, Engagement, Reflexion und Feedback fördern. Es muss Raum für Individualisierung und Diversität bieten. Es muss für Veränderungen offenbleiben, sich wandelnden Gegebenheiten iterativ anpassen können und neue Technologien integrieren. Es muss Nachhaltigkeit, Führung auf Augenhöhe, Achtsamkeit und Wertschätzung fördern, aber auch Purpose, Sinn und Visionen des Unternehmens beispielsweise durch Ziele bzw. Objectives and Key Results vermitteln. Unerfüllbare Anforderungen? Keineswegs. Für Fachkräfte und Führungskräfte des Personalmanagements, die nicht auf unsere Leistungen in der Vergütungsberatung zugreifen können, haben wir unsere Erfahrung in ein Haufe Akademie Seminar über moderne Vergütungssysteme gepackt. Erfahren Sie hier die Inhalte der Veranstaltung und die Termine für Kurse in München, Berlin, Köln und als Online-Seminar.

Online Seminar Vergütung, Entgelt, Gehalt, Compensation und Benefits neu denken: Mit zukunftsfähigen Compensation- und Benefitsystemen zukunftsfähiges Personal gewinnen

Online Seminar Vergütung, Entgelt, Gehalt, Compensation und Benefits neu denken

Online Schulung Vergütung | Wir wissen um den Wertewandel, den Wettbewerb der Unternehmen um die besten Mitarbeitenden und den zunehmenden Fachkräftemangel. Dann wissen wir auch: All das kann und wird nicht ohne Auswirkungen auf Entgelt, Gehalt, Compensation und Benefits haben. Zumindest dann nicht, wenn man Wert auf Arbeitgeberattraktivität legt. Wer zukunftsorientiertes Personal gewinnen will, muss mit einem zukunftsfähigen Compensation- und Benefitsystem aufwarten. Bei diesem Online Seminar geht es um wirklich zukunftsfähige, attraktive Vergütung, Vergütungssysteme, Vergütungsmethoden und Vergütungsformen. Dabei wird ein beeindruckendes Spektrum an Themen behandelt: Entgeltpolitik, Vergütungsgrundsätze, Entgeltfaktoren, Entgeltkriterien, Ausschüttungsformen, variable Vergütung, Entgeltstruktur, Vergütungskomponenten, Gehaltsanpassungsmethoden und vieles mehr. Die praktische Umsetzung wird an Beispielen erklärt. Die bisherigen Teilnehmenden bewerten diese Online-Fortbildung mit Sehr Gut. Hier sind die nächsten Termine.

Fünf Top-Online-Trainings und Online-Schulungen für Führungskräfte: Speziell auf Führungskräfte zugeschnittene Online-Schulungen und Online-Trainings

Online-Trainings und Online-Schulungen für Führungskräfte

Online-Trainings und Online-Schulungen für Führungskräfte | Welche sind die Top-Online-Führungskräftetrainings für dieses Jahr? Nur fünf haben es durch unseren harten Qualitätsfilter geschafft. Eines davon richtet sich zwar nicht ausschließlich an Führungskräfte, ist aber dennoch von solch hoher Relevanz für Vorgesetzte, dass wir es Ihnen nicht vorenthalten möchten: Die Online-Schulung über das psychologisch geschickte Führen von Einstellungsgesprächen. Denn mit der Auswahl der optimal passenden Mitarbeiter schaffen wir Führungskräfte uns die Grundlage für hohe eigene Performance und hohe Teamperformance. Mit einem frisch eingestellten Minderleister hingegen bürdet man sich als Führungskraft nur zusätzlichen Führungsaufwand auf. Die anderen vier Online-Trainings behandeln demgegenüber reinrassige Leadership-Themen: Es geht um erfolgreiches Delegieren, um motivierendes Führen mit Zielen, um agiles Führen mit Objectives and Key Results sowie um das professionelle Konfliktmanagement auf Team- und Mitarbeiterebene. Hier sind alle Termine der für Einzelteilnehmer offenen Online-Trainings in diesem Jahr. Alternativ sind diese fünf Veranstaltungen auch als Inhouse-Online-Workshop für Führungskräfte buchbar.

Online-Seminare, Online-Lehrgänge und Online-Schulungen Personalwesen & Personalmanagement: Für Fachkräfte und Führungskräfte des Personalmanagements empfehlenswerte Online-Seminare

Online-Seminare Personalwesen und Personalmanagement

Online-Seminare, Online-Lehrgänge und Online-Schulungen Personalmanagement | Online-Seminare erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Sie sind insbesondere bei Fachkräften und Führungskräften des Human Resources Bereichs gefragt. Personalmanager achten allerdings sehr darauf, dass die Online-Kurse „live“ durchgeführt werden, also keinesfalls aufgezeichnet sind. Aus der Vielzahl der online durchgeführten Fortbildungen im Bereich von Personal, Personalwesen und Personalmanagement haben wir drei Live-Online-Veranstaltungen zu aktuellen Themen herausgefischt, die von den Teilnehmern durchgängig mit Sehr Gut bewertet wurden. Daneben stellen wir einen Online-Lehrgang vor, der ebenfalls durchweg Bestnoten erhält und dabei ein fast unglaubliches Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Zu allen Weiterbildungen finden Sie die diesjährigen Termine und Links zu weiterführenden Informationen.

Was ist Content Marketing? Alles wichtige über Content Marketing im Überblick

Was ist Content Marketing?

Marketing, Sales & Service | Unternehmensberatung Marketing | Online Marketing | Die Welt wird immer digitaler und auch der Konkurrenzkampf zwischen den Online-Unternehmen nimmt an Härte zu. Wer es nicht schafft, ausreichend viele Neukunden oder potenzielle Geschäftspartner auf seine Webseite zu locken, zu halten und zum Abschluss zu bringen, verliert den Wettbewerb im Internet. Exakt hier kommt das Content Marketing ins Spiel: Content Marketing kann dazu beitragen, die anvisierten Zielgruppen präzise anzusprechen und auf die eigene Website zu lotsen. Doch was ist Content Marketing genau? Verbirgt sich dahinter ein ernstzunehmender Trend? Ist die Umsetzung aufwändig? Auf was muss man achten, wenn man bei seiner Marketingstrategie vermehrt auf Content Marketing setzen will?

Kontakt Unternehmensberatung Schulung Umsetzung

Unternehmensberater, Umsetzer, Interim Manager, Redner, Trainer, Coaches und Moderatoren

Kontakt | Fordern Sie unsere Leistung als Unternehmensberater und Umsetzer. Je nach Ihren Anforderungen erbringen wir entweder einen Full-Service von der Analyse bis zum Ziel inklusive unternehmensindividueller Lösungen, professioneller Umsetzung und nachhaltiger Wirksamkeit der erzielten Erfolge. Oder wir leisten partielle Unterstützung für Sie, beispielsweise als Interim Manager, Redner, Trainer, Coaches oder Moderatoren. Nehmen Sie hier Kontakt auf.

Definition, Faktoren, Maßnahmen, Messung und Erfolgs-Beispiele für erzielte Verbesserungen im Seminar Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung: Leichter Personal gewinnen, Fluktuation reduzieren und Performance steigern

Seminar Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung

Hamburg, Hannover und Online: Schulung Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung | Die Optimierung von Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung ist ein Dauerbrenner-Thema in den Unternehmen. Jedem ist klar: Das sind die zentralen Voraussetzungen, wenn man zukünftig wesentlich schneller und einfacher Personal gewinnen, die Fluktuation reduzieren und die Performance von Mitarbeitern, die Teamperformance und die Unternehmensperformance steigern will. Doch wie gelingt die Umsetzung optimal? Welche Maßnahmen und Instrumente machen Sinn? Welches sind gute Best-Practice-Beispiele? Wer nachhaltig wirksame Erfolge bei der Verbesserung von Identifikation, Mitarbeiterbindung, Arbeitgeberimage und Arbeitgeberattraktivität erzielen und die damit verbundenen Kostensenkungen und Ertragssteigerungen realisieren will, sollte prüfen, ob einer der Termine für die Seminare in Hamburg, Hannover und Online oder gar ein Inhouse-Workshop machbar ist.

Workshop-Seminar Personalmarketing, Personalgewinnung und Recruiting

Workshop-Seminar Personalmarketing, Personalgewinnung und Recruiting

Schulung Hamburg, München, Frankfurt, Berlin und Online | In Zusammenarbeit mit uns bietet die Haufe Akademie ein Seminar zu den drei Themen Personalmarketing, Personalgewinnung und Recruiting an, das auch einen Workshop inkludiert. Hier erfahren die Teilnehmenden alles über erfolgreiches Arbeitgebermarketing, Personalbeschaffung und Recruitment anhand von Beispielen: Sie nehmen Best Practices für Recruiting-Aktivitäten mit, sinnvolle Beispiele für Personalgewinnungs-Kanäle, unzählige Tipps für ansprechende Stellenanzeigen und zielgruppenorientierte Beispiele für Personalmarketing-Kampagnen. Finden Sie hier weitere Details und die diesjährigen Termine für Hamburg, München, Frankfurt, Berlin und für die Online-Seminare. Auch eine Inhouseschulung bzw. ein Inhouse-Workshop wird angeboten.

Fortbildung Weiterbildung: Mit variablen Vergütungssystemen und Zielvereinbarungssystemen Personal gewinnen, Mitarbeitende motivieren und binden

Weiterbildung Variable Gehaltssysteme und Zielvereinbarung

Weiterbildung Variable Vergütung und Zielvereinbarung | Diese Fortbildung über variable Vergütungssysteme und Zielvereinbarungssysteme packt das Thema ganzheitlich und an Nachhaltigkeit orientiert an. Denn leistungs- und erfolgsorientierte Entgeltsysteme und Zielvereinbarungssysteme haben nicht zu unterschätzende Auswirkungen, zum Beispiel auf Unternehmensimage und Arbeitgeberimage, auf Unternehmensstrategie-Umsetzung und Unternehmensperformance, auf Führung und Zusammenarbeit, auf Arbeitgeberattraktivität und Recruiting, auf Agilität und Personalentwicklung. Last but not least wirken sie sich auf Commitment, Identifikation, Motivation und Bindung der Mitarbeitenden aus. Welche Effekte erzielt werden, hängt maßgeblich davon ab, wie die variablen Gehaltssysteme und Zielvereinbarungssysteme gestaltet und umgesetzt werden. In diesem Seminar gewinnen die Teilnehmenden einen präzisen Überblick über alle ihre Gestaltungsmöglichkeiten. Es ist für Einzelteilnehmer als offene Veranstaltung buchbar und auch firmenintern als Inhouseschulung.

Outsourcing: Vorteile und Nachteile abwägen

Outsourcing: Vorteile und Nachteile abwägen

Unternehmensberatung Kostensenkung: Outsourcing | Kostensenkung durch Outsourcing erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Und das aus guten Gründen: Mit Outsourcing können insbesondere neue Aufgabenfelder kostengünstig und mit reduziertem Zeitaufwand bewältigt werden. Durch Digitalisierung und digitale Transformation eröffnen sich für Unternehmen interessante Möglichkeiten. Welche Vorteile bietet das Outsourcing, welche Nachteile sind einzukalkulieren?

Bedarfsanalyse Weiterbildung: Zielgerichtete Steuerung der Weiterentwicklung von Mitarbeitenden

Checkliste: Bedarfsanalyse Weiterbildungen

Unternehmensberatung Personalmanagement | Personalentwicklung und Unternehmensstrategie stehen in einem engen Zusammenhang: Soll das Unternehmen wachsen und das Personal dazu beitragen, ist kontinuierliche Weiterbildung unabdingbar. Auch seitens der Mitarbeitenden besteht zumeist der Wunsch, sich fachlich weiterzuentwickeln. Mithilfe einer Weiterbildungs-Bedarfsanalyse wird deutlich, welche Fortbildungen bei welchen Mitarbeitenden angezeigt sind.

Führung Buch: Führungs-Instrumente, Maßnahmen, Praxis und unzählige Beispiele für optimale Führung

Führung Buch: Führungs-Instrumente, Maßnahmen und Praxis-Beispiele

Führung Buch | Führungs-Literatur | Unternehmensberatung Führung | Umsetzung Mitarbeiterbindung | Dieses Managementbuch hat es in sich: Der Autor nimmt den Leser mit auf seiner Reise zu der Erkenntnis, dass Mitarbeiterbindung weit mehr ist als die Senkung der Fluktuation und das An-Bord-Halten von Mitarbeitenden: Mitarbeiterbindung ist eng verbunden mit Identifikation, Commitment und Motivation der Mitarbeitenden. Wir erfahren, wie viel leichter uns die Mitarbeiterführung, Teamführung und Unternehmensführung fallen wird, wenn es uns gelingt, die Mitarbeitenden emotional zu binden. Und, welche gewaltigen Vorteile für Führungskräfte hierdurch entstehen. Über das gesamte Buch hinweg verschafft uns der Führungs-Experte in jedem Kapitel zunächst einen kleinen Happen theoretisches Hintergrundwissen aus dem Bereich der Führungspsychologie. Danach zeigt er umfangreich passende Führungsmethoden und Führungsinstrumente anhand von Praxis-Beispielen auf. Fazit: Sehr wertvoll, konsequent praxisorientiert, leicht lesbar und spannend von der ersten bis zur letzten Seite.

Führung: Systeme, Methoden, Tools und Beispiele für Performance Management

Führung: Systeme, Methoden, Tools und Beispiele für Performance Management

Führung Buch | Unternehmensberatung Performance | Unternehmensberatung Führung | Was bedeutet Führung? Auf diese Frage hat Gunther Wolf, Autor dieses neuen Buchs über Führung, eine klare Antwort: Mitarbeiterführung und Teamführung ist das Managen von Potenzialen und Performance. Ihm geht es um zukunftsfähiges Performance Management. Dazu zählt für ihn Agilität, Flexibilität, Digitale Transformation, New Work / Future Work, Artificial Intelligence, Big Data, Zielorientierung, Mitarbeiterzentrierung, Kundenorientierung sowie soziale, ökonomische und ökologische Nachhaltigkeit. Und vieles mehr. Es verwundert nicht, dass sich ein gutes Drittel des Buchs mit Systemen, Methoden und Instrumenten für das Agile Performance Management, das Remote Leadership, die Mitarbeiterführung unter VUKA-Bedingungen oder das Auf-Augenhöhe-Führen der Generationen Y, Z und folgender Generationen befasst. Finden Sie hier alle Inhalte des neuen Buchs.

Unternehmensberatung Stuttgart

Unternehmensberatung: Professionelle Unterstützung

Unternehmensberatung in Stuttgart | „Sich professionelle Unterstützung zu holen, ist ein Zeichen von Professionalität!“ Es gibt viele Gründe für Firmeninhaber und Unternehmensleitungen, die professionelle Unterstützung einer Unternehmensberatung in Anspruch zu nehmen. Aktuell im Vordergrund stehende Themen sind wirksame Kostensenkung, variable Vergütung, Remote Leadership mit Zielvereinbarungen, Motivation in Krisenzeiten, Digitale Transformation sowie Verbesserungen im Bereich von Arbeitgeberattraktivität, sowohl mit Blick auf die Mitarbeiterbindung als auch auf das Recruiting.

Das Qualifizierungschancengesetz - Eine Chance für Arbeitnehmer und Arbeitgeber

Qualifizierungschancengesetz nutzen

Unternehmensberatung Personalentwicklung | Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive der Bundesregierung wurde das Qualifizierungschancengesetz auf den Weg gebracht. Es vereint frühere arbeitsmarktpolitische Maßnahmen zur Stabilisierung des Arbeitsmarktes und der Qualifizierung von Mitarbeitern mit neuen Instrumenten und Fördermöglichkeiten. Welche Möglichkeiten bietet es?

Kosten optimieren: Wettbewerbsposition durch Kosteneinsparungen sichern

Kosten optimieren: Kosteneinsparungen in der Krise

Unternehmensberatung Kostensenkung: Optimierte Kostenreduzierung | In Krisenzeiten ist eine kritische Revision der Kostenstruktur von herausragender Bedeutung. Erfolgsentscheidend ist, dass dabei Kostenoptimierung das Gebot der Stunde ist und nicht Kosteneinsparung ohne Berücksichtigung von Negativ-Effekten. Finden Sie hier 8 Ansatzpunkte und Beispiele für Einkauf und Beschaffung, Finanzen und Controlling, Informationstechnologie und Personalmanagement.

Infektionsschutz im Büro

Infektionsschutz im Büro

Unternehmensberatung Organisation | Täglich erhalten wir in den Medien und durch die Regelungen der Politik neue Vorschriften, Impulse und Tipps für den Infektionsschutz in der Corona-Pandemie. Wer nicht seine gesamte Belegschaft ins Homeoffice schicken möchte, sollte auch über die sogenannten Spuckschutzwände nachdenken.

Vorteile und Nachteile von Diensthandys

Unternehmensberatung Organisation | Ein modernes und neues Handy, kostenlos zur Verfügung gestellt vom Arbeitgeber? Das klingt auf den ersten Blick recht lukrativ. Häufig kommen erst im Verlauf der Nutzung bedeutsame Fragen auf, über die besser bereits im Vorfeld ein Einvernehmen erzielt werden sollte.

WOLF Unternehmensberatung - Schulung - Umsetzung

WOLF® Unternehmensberatung Schulung Umsetzung

Unternehmensberatung, Schulung und Umsetzung | Von unserem Service, unseren Kompetenzen und unseren Leistungen profitieren Leitende, Führungskräfte und deren Mitarbeiter. Nutzen Sie unsere Leistungen im Bereich von Unternehmensberatung, Schulung, Umsetzung, Interim Management, Moderation, Coaching, Vortrag, Seminar oder Training. Wir kennen die Besonderheiten aller Unternehmensgrößen: Startup, KMU, Mittelstand, Großunternehmen, Non-Profit-Organisationen und Konzernstrukturen. Konsequent richten wir unsere Leistungen auf Ihre strategischen Ziele und Erfolgsfaktoren aus. Erwarten Sie als Auftraggeber unternehmensindividuell passende Lösungen, eine professionelle Umsetzung und nachhaltige Wirksamkeit der erzielten Erfolge.

Motivation in der Krise: Motivieren in schlechten Zeiten und schwierigen Situationen

Motivation in der Krise: Motivieren in schlechten Zeiten

Führung & Management / Umsetzung Mitarbeiterführung: Motivation in der Krise | Wie kann Führungskräften die Motivation in der Krise gelingen? Ist es überhaupt möglich, Mitarbeiter in schlechten Zeiten und schwierigen Situationen zu motivieren? Ja, in der Krise ist Führungs-Kraft gefragt. Unsere Checkliste „Motivation in der Krise“ bietet Ihnen wertvolle Tipps, Muster und Lösungen zur Steigerung von Motivation, Leistung und Engagement.

Unsere Werte: Leitwerte für Unternehmensberatung, Schulung, Umsetzung, Interim Management, Moderation, Coaching, Vortrag, Seminar und Training

Unsere Werte

Werte und Leitsätze | Sie werden einen Dienstleister nur dann mit der Durchführung eines Programms, eines Projekts oder einzelner Aktivitäten beauftragen, wenn Sie ein gutes Bauchgefühl haben und die Chemie stimmt. Gleiches gilt für uns als Auftragnehmer. Denn Sie und wir wollen, dass der Auftrag erfolgreich durchgeführt und beendet wird. Damit Sie mit einem Blick beurteilen können, ob wir zueinander passen, legen wir hier unsere zentralen Werte und Grundsätze offen.

Erfahrung in Unternehmensberatung, Schulung und Umsetzung seit 1984

Erfahrungen

Erfahrung in Unternehmensberatung, Schulung und Umsetzung | Am 1. April 1984 legte Gunther Wolf das Fundament für das heutige Unternehmen. Profitieren Sie heute von unseren langjährigen Erfahrungen in Unternehmensberatung, Schulung, Umsetzung, Interim Management, Moderation, Coaching, Vortrag, Seminar und Training.

Pressestelle Unternehmensberatung, Schulung, Umsetzung

Unternehmensberatungs-Profi für Presse | Media Relations

Pressestelle: Medienanfragen | Falls Sie zu einem speziellen Thema aus dem Bereich der Unternehmensberatung recherchieren, greifen Sie doch einfach auf unsere Dienste zu. Verschaffen Sie Ihren Lesern, Zuhörern oder Zuschauern einen besonderen Nutzen: Wir stellen Ihnen dafür den passenden Profi zur Verfügung.

Unternehmensberatung und Umsetzung: Beratung und Realisierung der angestrebten Erfolge

Unternehmensberatung

Unternehmensberatung und Umsetzung | Als ergebnisorientierte Umsetzer unterstützen wir Sie in allen strategischen, taktischen und operativen Fragestellungen. Wir bieten Komplett-Unternehmensberatung: Wir übernehmen Verantwortung und begleiten die Umsetzung jedes Projekts und jedes Programms, bis die angestrebten, nachhaltig wirksamen Erfolge erreicht sind.

Checkliste, Arbeitshilfe, Beispiel und Muster

Checklisten Arbeitgeberattraktivität, Employer Branding

Checkliste Arbeitgeberattraktivität, Employer Branding Checkliste | Arbeitgeberattraktivität gilt mittlerweile als ein über die Existenzfähigkeit von Unternehmen entscheidender Faktor. Finden Sie hier Arbeitshilfen, die Sie bei der Umsetzung der Arbeitgeberattraktivität Ihres Unternehmens unterstützen. Es gibt zudem eine Employer Branding Checkliste, die als projektbegleitende Checkliste nutzbar ist. Sie umfasst den gesamten Prozess von Bildung, Aufbau, Umsetzung, Positionierung und Stärkung Ihrer Arbeitgebermarke.

Checkliste, Arbeitshilfe, Beispiel und Muster

Checklisten Recruiting

Service: Checklisten Recruiting, Personalbeschaffung, Personalgewinnung | Nutzen Sie unsere kostenlosen Checklisten für Recruiting, Personalbeschaffung und Personalgewinnung! Sie finden hier Vorlagen, Formulierungshilfen, Muster, Beispiele und viele Checklisten für die Umsetzung – von Personalauswahl und Bewerberinterview über die Einstellung und Stellenbesetzung bis zum Onboarding.

Checkliste, Arbeitshilfe, Beispiel und Muster

Checklisten Leistungsbeurteilung

Umsetzung Mitarbeiterführung: Checklisten Mitarbeiterbeurteilung | Nutzen Sie unsere kostenlosen Checklisten für Führungskräfte zur Personalbeurteilung, Leistungsbeurteilung und Verhaltensbeurteilung. Faire Mitarbeiterbeurteilungen wirken sich positiv auf Arbeitsklima, Mitarbeiterzufriedenheit, Motivation, Engagement und Unternehmensergebnis aus. Sie finden hier Beispiele, Muster, Formulierungshilfen, Formulare und Vorlagen für ein faires und regelmäßiges Verhaltens- und Leistungsfeedback. Auch eine Checkliste und eine Vorlage für das Beurteilungsgespräch bzw. Gehaltsgespräch ist dabei.

Checkliste, Arbeitshilfe, Beispiel und Muster

Checklisten Mitarbeitergespräch

Umsetzung Mitarbeiterführung: Checklisten für Mitarbeitergespräche | Zur Mitarbeiterführung gehören Mitarbeitergespräche und Führungsgespräche zu den unterschiedlichsten Themen und Anlässen: Kritikgespräch, Gehaltsgespräch, Zielgespräch, Delegationsgespräch, Kündigungsgespräch bzw. Trennungsgespräch, Leistungsbeurteilungsgespräch bzw. Feedbackgespräch, Wiedereinstiegsgespräch bzw. Reintegrationsgespräch, Rückkehrgespräch, Krankenrückkehrgespräch bzw. Fehlzeitengespräch und Probezeitgespräch. Für all diese Personalgespräche finden Sie hier Checklisten, Muster-Vorlagen, Beispiele, Gesprächsleitfäden und Arbeitshilfen.

Checkliste, Arbeitshilfe, Beispiel und Muster

Checklisten Zielvereinbarung

Service: Checklisten für Zielvereinbarung und Zielerreichung | Nutzen Sie diese Checklisten für anstehende Zielvereinbarungen und Zielerreichungsgespräche. Sie finden hier Beispiele und Vorlagen für Vorgesetzte und auch für Mitarbeiter bzw. Teams. Dazu Muster-Formulare und Praxis-Beispiele für Ziele sowie Formulierungshilfen für qualitative („weiche“) Ziele.

Checkliste, Arbeitshilfe, Beispiel und Muster

Checklisten Entgelt

Muster und Checklisten: Entgelt, Gehalt, Vergütung | Entgelt-Checkliste gesucht? Hier werden Sie fündig: Checklisten zum Thema Entgeltfindung, Entgeltsystem, Entgeltstruktur. Dazu Checklisten zur Mitarbeiterbeteiligung (Mitarbeiterkapitalbeteiligung und Mitarbeitererfolgsbeteiligung), Checklisten über Zuwendungen und Personalzusatzkosten sowie Checklisten für das Vergütungs- und Entgeltcontrolling.

Checkliste, Arbeitshilfe, Beispiel und Muster

Checklisten Variable Vergütung

Checklisten Variable Vergütung | Nutzen Sie unsere kostenlosen Checklisten für Leistungsentgelt, erfolgsorientierte und leistungsabhängige Entgeltsysteme: Diese Checklisten begleiten Sie bei Gestaltung, Einführung, Umsetzung, Anpassung und Modernisierung. Finden Sie Muster für Regelungserfordernisse wie Sonderfälle und den Umgang mit externen Einflüssen. Zusätzlich haben wir eine weitere Checkliste ist speziell auf den Bedarf der Praktiker im öffentlichen Dienst (TVÖD-Leistungsentgelt) zugeschnitten.

Checkliste, Arbeitshilfe, Beispiel und Muster

Checklisten Mitarbeiter binden, Fluktuation senken

Beispiele, Vorlagen, Checklisten: Mitarbeiter binden, Mitarbeiter halten, Fluktuation senken | Finden Sie hier Arbeitshilfen, die Sie bei der Steigerung von Commitment, Verbesserung der Identifikation und Senkung der Fluktuation unterstützen. Es gibt Checklisten für Mitarbeiterbindung auf Belegschaftsebene (speziell für Personalleitungen und Unternehmensleitungen) und Checklisten zur Mitarbeiterbindung auf Ebene des einzelnen Mitarbeiters (speziell für für Vorgesetzte).

Selbstständigkeit: So gelingt die eigene Existenzgründung optimal

Der Weg in die Selbstständigkeit

Unternehmensberatung Existenzgründung | Für viele Menschen ist die berufliche Selbstständigkeit ein Lebenstraum. Damit die Existenzgründung erfolgreich umgesetzt werden kann, gilt es eine Vielzahl von Aspekten zu beachten.

Anreizsystem umsetzen, Performance Management umsetzen

Anreizsystem umsetzen, Performance Management umsetzen

Variable Vergütung Unternehmensberatung | Für die 6. Auflage seines Standardwerks über Anreizsysteme und Performance Management hat Erfolgsautor Gunther Wolf das gesamte Buch überarbeitet und aktualisiert. Vorab: Es ist lesenswert. Denn er bleibt seiner Linie „Minimum an Theorie, Maximum an Praxis und Umsetzung“ treu: Unternehmensziele umsetzen, Anreizsysteme umsetzen, variable Vergütung umsetzen, Performance Management umsetzen.

Führung und Entwicklung: Individuelle Entwicklungspläne erstellen

Führung und Entwicklung: Individuelle Entwicklungspläne

Unternehmensberatung Führung und Personalentwicklung | Durch individuelle Entwicklungspläne können Potenzial und Motivation der Mitarbeiter enorm gesteigert werden. Kein Wunder, dass Führung und Entwicklung von Mitarbeitern so nah beieinander liegen: In immer mehr Unternehmen setzt sich die Erkenntnis durch, dass zur Mitarbeiterführung auch die Mitarbeiterentwicklung gehört.

Vortrag Arbeitgeberattraktivität, Vortrag Mitarbeiterbindung oder Vortrag Personalmarketing

Vortrag Arbeitgeberattraktivität, Mitarbeiterbindung, Personalmarketing

Vortrag Arbeitgeberattraktivität, Mitarbeiterbindung, Personalmarketing | Gunther Wolf macht das, was man von einem Bestsellerautor erwartet: Er tingelt durch die Lande und hält Vorträge. Auf der Jahrestagung des Arbeitgeberverbands hielt er letzte Woche eine Rede über Arbeitgeberattraktivität, dann bei der Führungskräftetagung eines IT-Dienstleisters einen Vortrag über Identifikation und gestern auf dem Personalmanager-Kongress eine Keynote über Arbeitgebermarketing.

Einzelbüro versus Großraumbüro: Pro und Contra Vorteile und Nachteile der Büroformen

Unternehmensberatung Organisation: Einzelbüro versus Großraumbüro

Unternehmensberatung Organisation | Abhängig von der Art der Arbeit, vom Platzbedarf, der Unternehmenskultur und den relevanten Geschäftsprozessen wird Büroarbeit entweder im Einzelbüro oder im Großraumbüro organisiert. Welches sind die Vor- und Nachteile der beiden Büroformen?

Erfolgreiches Onboarding neuer Mitarbeiter in drei Phasen

Unternehmensberatung Recruiting: Onboarding

Unternehmensberatung Recruiting | Nach dem Recruiting ist vor dem Onboarding: Onboarding spielt eine zunehmend wichtigere Rolle und ist sicher keinesfalls mehr auf die leichte Schulter zu nehmen. Dank gut durchdachter Onboarding-Prozesse fühlen sich neue Mitarbeiter vom ersten Tag an sicher, können ihr volles Potential entfalten und werden ihre hundertprozentige Leistungsfähigkeit schneller erreichen.

Checklisten zur Steigerung von Identifikation, Bindung und Verbundenheit zum Unternehmen

Checklisten: Identifikation und Verbundenheit zum Unternehmen

Unternehmensberatung Identifikation | In immer mehr Unternehmen steigt das Bewusstsein der Leitenden, der Personalmanager und der Führungskräfte für das Thema Identifikation. Viele Praktiker setzen Arbeitshilfen, Beispiele, Muster und Checklisten zur Förderung von Identifikation ein. Die besten Tools aus unseren Seminaren und Workshops stellen wir hier kostenlos zur Verfügung.

Digitales Onboarding

Digitales Onboarding: Neue Mitarbeiter besser und leichter integrieren

Unternehmensberatung Onboarding | Der erste Eindruck zählt. Diese alte Weisheit gilt ganz besonders für den Beginn einer Zusammenarbeit, die intensiv, langlebig und vor allem erfolgreich sein soll. Der Start eines neuen Mitarbeiters im Unternehmen gehört zweifellos zu diesen besonderen Gelegenheiten.

Fachkräftemangel-Maßnahmen, Beispiel Mitarbeiterbindung: Unternehmenswerte entwickeln, vermitteln und umsetzen

Fachkräftemangel-Maßnahmen: Unternehmenswerte entwickeln

Unternehmensberatung Identifikation | Unternehmenswerte-Strategie, Leitwerte, Leitbild: Wieso ist es für das Ziel der Kostensenkung bedeutsam, Unternehmenswerte zu entwickeln und daraus ein Leitbild zu formen? Dies wird in dieser Veröffentlichung am Beispiel Mitarbeiterbindung bzw. am Beispiel Identifikation deutlich. Plus: Unternehmenswerte-Beispiele, Muster und Checklisten für alle, die nach wirksamen Fachkräftemangel-Maßnahmen suchen.

Hamburg Unternehmensberatung Arbeitgeberattraktivität bis Zielvereinbarung

Hamburg Unternehmensberatung Arbeitgeberattraktivität bis Zielvereinbarung

Unternehmensberatung Hamburg | In Hamburg geht es nicht nur auf Reeperbahn und Dom rund: WOLF Unternehmensberatung Hamburg, Verlag Dashöfer GmbH und Haufe Akademie richten sich mit ihrem Angebot an Interessierte im Bereich Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgebermarketing, Recruiting, Mitarbeiter binden, variables Entgeltsystem und Zielvereinbarung.

Unternehmensberatung Berlin von Agil bis Zielvereinbarung

Seminare von Agil bis Zielvereinbarung

Unternehmensberatung Berlin | In nächster Zeit finden interessante Seminare und Schulungen in Berlin mit Wolf und Kollegen statt. Das Themenspektrum hat es in sich: Zielvereinbarung, variable Vergütung, Mitarbeiterbindung, Arbeitgeberattraktivität, Personalcontrolling, Personalrisikomanagement und Agile Performance Management.

Nachhaltiges Personalmanagement: Motivation und Mitarbeiterbindung

Nachhaltiges Personalmanagement

Unternehmensberatung Arbeitgeberattraktivität | Der Dreiklang von ökonomischer, ökologischer und sozialer Verantwortung erweist sich als immer wichtiger. Auch als Wettbewerbsfaktor für Unternehmen gewinnt Nachhaltigkeit zunehmend an Bedeutung. Da es gerade die Mitarbeiter sind, die an der Verantwortung des Unternehmens teilhaben, kann diese steigende Relevanz nicht ohne Auswirkungen auf das Personalmanagement und die Mitarbeiterführung bleiben.

Identifikation mit dem Unternehmen

Identifikation mit dem Unternehmen

Buch Arbeitgeberbindung | Identifikation, noch dazu Identifikation mit dem Unternehmen, ist kein unumstrittener Begriff. In der gestern erschienen Neuauflage des Managementbuch des Jahres bringt Gunther Wolf Licht ins Dunkel und gibt Hinweise, wie eine positive Identifikation mit dem Unternehmen gelingt.

Personal halten: Variable Vergütung

Personal halten mit variabler Vergütung

Seminar Zielvereinbarung und variable Vergütung | Wer möchte nicht mit Gunther Wolf seine unternehmensspezifische Situation diskutieren und praktikable Lösungen für die Personalbindung mithilfe von Zielvereinbarung und variable Vergütung erfahren? Sie haben in diesem Jahr noch sechsmal bei einem Seminar der Verlag Dashöfer GmbH hierzu die Gelegenheit.

Für Ihr Employer Branding Projekt: Checkliste Employer Branding Prozess

Employer Branding Projekt: Checkliste Employer Branding Prozess

Checkliste Employer Branding Prozess | Diese Checkliste bietet Ihnen die Gelegenheit, erledigte Tätigkeiten „abzuhaken“ und erzielte Zwischenergebnisse der einzelnen Phasen festzuhalten. So können Sie die Checklisten daher nicht nur für die Planung des Employer Branding Projekts einsetzen, sondern auch als kontinuierlichen Employer Branding Prozessbegleiter.

Netze auswerfen: Internes und externes Personalmarketing

Internes Personalmarketing, externes Personalmarketing

Seminar Internes und externes Personalmarketing | Internes und externes Personalmarketing ist Gegenstand des beliebten und soeben komplett neu gestalteten Seminars der Haufe Akademie. Bereits der neue Titel lässt erahnen, dass den Teilnehmer hier Innovationen erwarten: „Ich krieg‘ Dich! Frische Ideen für Personalmarketing und Recruiting“.

Diversity Management: Ziele und Maßnahmen

Diversity Management: Ziele und Maßnahmen

Seminar Diversity Management | Diversity Management ist Chance und Pflicht zugleich. Durch Diversity Management verschaffen sich zukunftsorientierte Unternehmen enorme Wettbewerbsvorteile: auf Absatzmärkten und am Bewerbermarkt.

Online-Stellenanzeigen schalten

Online-Stellenanzeigen schalten

Unternehmensberatung Recruiting | Online-Stellenanzeigen zu schalten bietet zahlreiche Vorteile, zum Beispiel virale Verbreitung oder attraktive Zusatzinformationen durch geschickte Verlinkung. Was Recruiting-Verantwortliche beim Schalten von Online-Stellenanzeigen beachten sollten, finden Sie in dieser Checkliste.

Unternehmensberater Gunther Wolf aus Wuppertal

Unternehmensberatung made in Wuppertal

Unternehmensberatung Personalmanagement | Für das Buch „Das Beratungsunternehmen“ konnte das Professoren-Ehepaar Niedereichholz als Herausgeber erneut die Crème de la Crème der deutschen Unternehmensberater gewinnen. Namhafte Unternehmensberater-Größen steuerten Beiträge aus ihren jeweiligen Spezialthemen hinzu. Der Unternehmensberater Gunther Wolf aus Wuppertal verfasste den Beitrag über die – nicht nur für Beratungsunternehmen – höchst bedeutsame Personalentwicklung. Die Themen: Potenzialmanagement und Performancemanagement, Kompetenzmanagement, Personalpotenzial, Performance, Performanceorientierte Bonussysteme, Selektive Mitarbeiterbindung, Incentives und Events, Talentmanagement.

Minderleistung von Mitarbeiter: Seminar für Führungskräfte in Berlin

Minderleistung von Mitarbeitern – Seminar für Führungskräfte in Berlin

Seminar Psychologie für Führungskräfte im Vertrieb | Keine Führungskraft, die Unternehmensziele umzusetzen hat, kann Minderleistungen von Mitarbeitern in ihrem Team dauerhaft hinnehmen. Wie Ursachen für mangelndes Engagement ergründet und Steigerungen der Leistung von Low Performern wirkungsvoll eingefordert werden können, erfahren Führungskräfte Ende September in einem Seminar in Berlin.

Social Media für den Mittelstand: Seminar in Berlin

Social Media Kommunikation für den Mittelstand: Seminar in Berlin

Seminar Social Media | Ein wichtiges Kernelement des Marketings ist die Beschaffung relevanter Informationen darüber, in welchen Marktsegmenten ein Unternehmen Neukunden gewinnen kann oder wodurch sich die Kundenzufriedenheit verbessern lässt. Mehr über diese und andere Grundlagen des Marketings erfahren Nachwuchskräfte in zwei Seminaren in Berlin.

Führen mit Zielen: Seminare in München und Düsseldorf

Führen mit Zielen im Vertrieb: Seminare in München und Düsseldorf

Seminar Führen mit Zielen | Psychologische Unterstützung für das Führen mit Zielen im Vertrieb erhalten Führungskräfte im Vertrieb in einem Seminar zur Führungskräfteentwicklung im August in München und in Düsseldorf. Anhand von psychologischen Erkenntnissen über Anreizsysteme und Motivation trainieren die Führungskräfte das Mitarbeitergespräch zur Zielvereinbarung sowie die Führung mit Zielen.

Texten lernen für Presse und Internet

Texten lernen für Presse und Netz – Seminare in München

Seminar Texte für Presse und Web 2.0 | In jedem Unternehmen gibt es Ereignisse und aktuelle Informationen, über die zu schreiben sich lohnt. Welche Textform die gewünschte Zielgruppe am besten anspricht und erreicht, und wie mithilfe journalistischer Regeln ansprechenden Texte verfasst werden, erfahren schreibende Mitarbeiter in zwei praxisnahen Seminaren in München.

Zielvereinbarungen formulieren

Hamburg, Berlin: Seminar Zielvereinbarungen formulieren

Seminar Zielvereinbarungen | Nicht nur die Zieldefinition, die Messbarkeit und die Gesprächsführung stellen hohe Anforderungen an Führungskräfte. Insbesondere die Aufgabe, Zielvereinbarungen zu formulieren, wirft einige Fragen auf. Wie formuliere ich Zielvereinbarungen klar, konkret, verständlich, nachvollziehbar und nicht zuletzt motivierend? Seminare in Hamburg und Berlin unterstützen Führungskräfte bei allen Aspekten rund um Zielvereinbarungen.

Leistungsgerechte Bezahlung: Veranstaltung in Hannover, Hamburg, Berlin

Leistungsgerechte Bezahlung: Veranstaltung in Hannover, Hamburg, Berlin

Seminar Leistungsgerechte Bezahlung | Leistungsgerechte Bezahlung wird mittlerweile in fast jeder Stellenanzeige versprochen. Denn die Recruiting-Abteilungen haben erkannt: Leistungsgerechte Bezahlung macht Arbeitgeber attraktiv. Wie Unternehmen für leistungsgerechte Bezahlung sorgen können, ist im Juni das Thema in Hannover, Hamburg und Berlin.

Unternehmensziele umsetzen: Zielgerichtete Vertriebsvergütung am Beispiel Anreizsystem, Motivation, Personalgewinnung, Fluktuation

Vertriebsvergütung: Unternehmensziele umsetzen

Vergütung Unternehmensberatung Motivation Fluktuation | Soll es primär ein Anreizsystem darstellen? Die Motivation der Vertriebsmitarbeiter erhalten und fördern? Die Fluktuation im Vertrieb reduzieren? Die Personalgewinnung, die Vertriebssteuerung und die Umsetzung der Vertriebsstrategie erleichtern? Wer die Neugestaltung, Einführung und Umsetzung eines Vertriebsvergütungssystems nach Art der eierlegenden Wollmilchsau plant und dafür einen Leitfaden haben will, sollte sich dieses Buch holen.

Seminar: Variable Vergütung für Vertrieb und Verkauf

Variable Vergütung, Seminar: Stuttgart, Düsseldorf und Berlin

| Seminar Variable Vergütung | Wie Sie mit Sales Performance Management in Ihrem Unternehmen Anreize für vertriebliche Spitzenleistungen setzen, erfahren Sie in dem Seminar „Variable Vergütung in Vertrieb und Verkauf optimieren“. Für Stuttgart, Düsseldorf und Berlin stehen die Termine schon fest.

Muster und Beispiele aus der Schulungs-Praxis: Spiele in Seminaren und Trainings einsetzen

Spiel als Seminar- und Trainingsmethode

Muster und Beispiele: Spiele in Schulung, Seminar und Training | Welche Rolle können Spiele in einem teilnehmerorientieren Seminar oder Training spielen? Macht der Einsatz von Spielen in Führungskräfteschulungen und Mitarbeiterschulungen einen Sinn? Dieser Artikel möchte darauf eine Antwort aus der Praxis geben. Vorab: Spiele helfen ganz wesentlich dabei, hilfreiche Grundsätze und Einsichten für Seminare und Trainings zu transportieren. Fünf der wichtigsten Einsichten dienen als Leitfaden durch diesen Artikel.

Zielvereinbarung in der Krise: Zielvereinbarung mit flexiblen Zielen

Zielvereinbarung krisengerecht gestalten

Führung & Management / Umsetzung Mitarbeiterführung: Zielvereinbarung in der Krise | Gerade in Krisenzeiten ist es besonders sinnvoll, Mitarbeiter und Teams mithilfe von Zielvereinbarungen zu führen und zu motivieren. Wirtschaftlich turbulente Zeiten wirken sich unweigerlich auf die Unternehmensführung, die Unternehmensziele und damit auch auf die Mitarbeiterziele aus. Eine Veröffentlichung im Personal-Journal gibt Tipps und Beispiele, wie Führungskräfte krisengerecht und ausreichend flexibel Zielvereinbarungen formulieren.

Vortrag Personalcontrolling

Vortrag Personalcontrolling

Unternehmensberatung Hamburg: Schulung Personalcontrolling und HR-Risikomanagement Gunther Wolf hielt vor wenigen Tagen einen Vortrag über Personalcontrolling vor den Experten des BDU. Dabei betonte er die Vorteile von professionellem Personalcontrolling und Personal-Risikomanagement. Prallen im Personalcontrolling mit Controlling einerseits und HR andererseits zwei Welten aufeinander? Gunther Wolf zeigt an Beispielen, wie beide Seiten von Personalcontrolling profitieren und dabei lernen können.

Seminar Erfolgsorientierte Entgeltsysteme: Termine in der zweiten Jahreshälfte

| Kurznachricht | Für die erfolgreiche Seminar-Reihe „Variable Vergütung: Anreize geben – Kosten senken – Effizienz steigern“ mit Gunther Wolf, dem Experten für erfolgsorientierte Entgeltsysteme, wurden die nächsten Termine in Stuttgart, Nürnberg, Hamburg, Frankfurt, Berlin, Leipzig und München veröffentlicht.

Nachhaltige Kostenreduktion: 10 strategische, langfristig wirksame Maßnahmen zur nachhaltigen Reduktion von Kosten

Nachhaltige Kostenreduktion: 10 Maßnahmen

Unternehmensberatung Nachhaltige Kostenreduktion | Finden Sie hier 10 an Nachhaltigkeit und Strategie orientierte, langfristig wirksame Maßnahmen zur Kostenreduktion in Ihrem Unternehmen. Vorausschauend agierende Unternehmensleitungen beziehen in ihre Entscheidungen ein, dass auch für diese strategischen Maßnahmen der Kostenreduktion frühzeitig erste Schritte erforderlich sind.

Kosten senken: 10 mittelfristig wirksame Maßnahmen, Vorgehensweisen, Programme und Methoden für Unternehmen, um auf mittlere Sicht Kosten zu sparen

Kosten senken: 10 mittelfristig wirksame Maßnahmen

Unternehmensberatung Kostensenkung und Umsetzung | Wir bieten 10 mittelfristig wirksame Maßnahmen zur Senkung der Kosten in Ihrem Unternehmen an. Beziehen Sie bitte in Ihre Entscheidungen mit ein, dass auch für an taktischen Zeithorizonten orientierte Kostensenkungsmaßnahmen schon heute erste Schritte erforderlich sind.

Personalabbau Checkliste: Woran Sie bei Ihren Maßnahmen zum Abbau von Personal denken sollten

Personalabbau: 10 Maßnahmen

Unternehmensberatung Personalabbau und Umsetzung | Sichern Sie Potenzial, Zukunftsfähigkeit, Wettbewerbsstärke und Performance Ihres Unternehmens. Nutzen Sie diese Checkliste zum Personalabbau. Ergreifen Sie die 10 bedeutsamsten Maßnahmen, falls Sie aus Gründen der Kostensenkung jetzt Personal abbauen müssen.

Kostenreduzierungs-Checkliste: Schnell wirksame und kurzfristig umsetzbare Maßnahmen zur Kostenreduzierung

Kostenreduzierung: 20 schnell wirksame Maßnahmen

Unternehmensberatung Kostenreduzierung und Umsetzung | Wir bieten 20 schnell wirksame Lösungen an, die helfen, gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern Kosten zu reduzieren, Erträge zu sichern und die Positionierung Ihres Unternehmens in den Märkten entscheidend zu verbessern.

Kostensenkung, Kostensenkungsmaßnahmen, Kostensenkungsprogramme, Kostensenkungsmethoden: Optimales Vorgehen bei der Kostensenkung entscheidend

Kostensenkung: 50 Ansätze

Unternehmensberatung Kostensenkung und Umsetzung | Gut, wenn Unternehmen ein Arsenal sowohl an schnell wirksamen Mitteln als auch an mittel- und langfristigen Maßnahmen zur Kostensenkung parat haben. WOLF Unternehmensberatung ‧ Schulung ‧ Umsetzung unterstützt Sie dabei, die effektivsten Lösungen zur Reduzierung der Kosten auszuwählen, zu priorisieren, zu bündeln und umzusetzen.