Menschenzentrierte Unternehmensberatung Mitarbeiterzentrierung Umsetzung

Mitarbeiterzentrierung

Mitarbeiterzentrierung | Wenn Veränderungen zu erzielen sind und Erfolge zählen, sind die Menschen am wichtigsten. Mitarbeiterzentrierung bedeutet für uns, dass wir jeden in seinen Einstellungen, Haltungen und Handlungen dort abholen, wo er steht. Wir beziehen die Mitarbeiter und die Arbeitnehmervertretung Ihres Unternehmens aktiv bei der Analyse, bei der Problemdefinition sowie bei der Erarbeitung von Lösungen ein. Auf diese Weise fühlt sich die Belegschaft nicht als von Veränderungen betroffen, sondern an Verbesserungen beteiligt.

Checkliste, Arbeitshilfe, Beispiel und Muster

Checklisten Leistungsbeurteilung

Umsetzung Mitarbeiterführung: Checklisten Mitarbeiterbeurteilung | Nutzen Sie unsere kostenlosen Checklisten für Führungskräfte zur Personalbeurteilung, Leistungsbeurteilung und Verhaltensbeurteilung. Faire Mitarbeiterbeurteilungen wirken sich positiv auf Arbeitsklima, Mitarbeiterzufriedenheit, Motivation, Engagement und Unternehmensergebnis aus. Sie finden hier Beispiele, Muster, Formulierungshilfen, Formulare und Vorlagen für ein faires und regelmäßiges Verhaltens- und Leistungsfeedback. Auch eine Checkliste und eine Vorlage für das Beurteilungsgespräch bzw. Gehaltsgespräch ist dabei.

Führung und Entwicklung: Individuelle Entwicklungspläne erstellen

Führung und Entwicklung: Individuelle Entwicklungspläne

Unternehmensberatung Führung und Personalentwicklung | Durch individuelle Entwicklungspläne können Potenzial und Motivation der Mitarbeiter enorm gesteigert werden. Kein Wunder, dass Führung und Entwicklung von Mitarbeitern so nah beieinander liegen: In immer mehr Unternehmen setzt sich die Erkenntnis durch, dass zur Mitarbeiterführung auch die Mitarbeiterentwicklung gehört.

Azubi Outdoor Training

Konfliktkompetenz für Auszubildende

Training Konfliktkompetenz | Auszubildende lernen in Outdoor Trainings erste berufsrelevante, außerfachliche Kompetenzen wie Teamkompetenz, Kommunikationskompetenz oder Konfliktkompetenz kennen. Worauf bei einem Azubi Outdoor Training besonders zu achten ist.

Geschenk für Führungskräfte

Geschenk für Führungskräfte

Führungskräfteweiterbildung | Was wäre ein geeignetes Geschenk für Führungskräfte? Hier den richtigen Ton zu treffen, ist nicht ganz einfach. Das Buch „Mitarbeiterbindung“ von Managementberater Gunther Wolf, bereits unter anderem als bestes Managementbuch des Jahres ausgezeichnet, schafft den Spagat aus Nutzen und Lesevergnügen.

Delegation: Das Training nur für Vorgesetzte

Delegation: Das Training nur für Vorgesetzte

Training Delegation | Manchen Vorgesetzten überkommt im Alltag bisweilen das Gefühl, er sei der einzige Feuerwehrmann für die ständigen Notfälle der Mitarbeiter und Kunden. In dem Training „Delegation professionell“ lernen Vorgesetzte moderne Methoden und Techniken kennen, mit denen Sie dem Entstehen der Brände gezielt entgegensteuern und sich Zeit für die eigenen Kernaufgaben verschaffen.

Mitarbeiterbindung: Managementbuch des Jahres

Mitarbeiterbindung ist das Managementbuch des Jahres

Veröffentlichung Mitarbeiterbindung | Ein Höhepunkt der Buchmesse in Frankfurt ist stets die Verleihung der begehrten Auszeichnung „Managementbuch des Jahres“. Der diesjährige Preisträger ist der WOLF Experte Gunther Wolf. Sein Buch “Mitarbeiterbindung” überzeugte die Jury durch die umfassende und für Unternehmer und Führungskräfte hoch interessante Darstellung des Themas.

Aufwärts mit Mitarbeiterbindung

Mitarbeiterbindung Fachbuch von Gunther Wolf

Veröffentlichung Mitarbeiterbindung | Mitarbeiterbindung ist der Titel des soeben erschienenen neuen Fachbuch des WOLF Unternehmensberaters und Autors Gunther Wolf. Wissenschaftlich fundiert, gespickt mit vielen Beispielen aus der Praxis beschreibt unser Experte, worauf bei der Planung und Umsetzung eines Mitarbeiterbindungsprojekts zu achten ist.

Unternehmensberater Gunther Wolf aus Wuppertal

Unternehmensberatung made in Wuppertal

Unternehmensberatung Personalmanagement | Für das Buch „Das Beratungsunternehmen“ konnte das Professoren-Ehepaar Niedereichholz als Herausgeber erneut die Crème de la Crème der deutschen Unternehmensberater gewinnen. Namhafte Unternehmensberater-Größen steuerten Beiträge aus ihren jeweiligen Spezialthemen hinzu. Der Unternehmensberater Gunther Wolf aus Wuppertal verfasste den Beitrag über die – nicht nur für Beratungsunternehmen – höchst bedeutsame Personalentwicklung. Die Themen: Potenzialmanagement und Performancemanagement, Kompetenzmanagement, Personalpotenzial, Performance, Performanceorientierte Bonussysteme, Selektive Mitarbeiterbindung, Incentives und Events, Talentmanagement.

Mit Minderleistung kompetent umgehen

Tipps zum Umgang mit Minderleistung

Unternehmensberatung Personalmanagement | Minderleistung erfordert angemessene Reaktionen durch die Führungskraft. Ob im Einzelfall mangelnde Fähigkeiten die Ursache sind oder es dem Minderleister an Motivation mangelt, kann am besten im Mitarbeitergespräch ermittelt werden. Tipps und mögliche Lösungsansätze bietet ein Artikel im HR-Magazin.

Personalportfolio

Personalportfolio: Strategisches Personalmanagement

Unternehmensberatung Personalmanagement | Der Leitartikel des HR-Magazins im November 2011 stellt das Personalportfolio als hilfreiches Instrument des strategischen Personalmanagements vor. Es ermöglicht unter anderem die aktuelle und planerische Beurteilung und Entwicklung von Mitarbeitern in Bezug auf ihre Performance und ihr Potenzial.

Führungskräfteseminar in Köln

Schwierige Mitarbeiter? Seminar für Führungskräfte in Köln

Seminar Führung | Ziel dieses Seminars in Köln ist die Verbesserung der Führung von schwierigen Mitarbeitern und solchen, die lediglich Minderleistungen erbringen. Die Führungskräfte trainieren effektive Methoden des Performance Managements sowie des Konfliktmanagements und entwickeln eine individuelle Handlungskaskade für den Umgang mit diesen Mitarbeitern.

Outdoor Team Training Floßbau– erfahrbare Teamentwicklung

Ein Team wie ein Floß – Outdoor Team Training

Outdoor Team Training erfahrbare Teamentwicklung | Beim Outdoor Team Training Floßbau wird Teamentwicklung sprichwörtlich „erfahrbar“. Im Floß zusammengefügt erreichen einzelne Stämme schneller und besser das gemeinsame Ziel als alleine. Genau so verhält es sich auch bei guter Kommunikation und Zusammenarbeit in einem Team. Beim Outdoor Team Training Floßbau lernt das Team, sich selbst zu bauen. Mehr dazu erfahren Sie im Beitrag der Outdoor Trainer von I. O. BUSINESS.

Seminar Vertriebscontrolling in Hannover

Kennzahlen zur Vertriebssteuerung – Seminar Vertriebscontrolling in Hannover

Seminar Kennzahlen im Vertriebscontrolling | Vertriebscontrolling liefert im operativen Bereich aussagekräftige Kennzahlen zur Vertriebssteuerung. Welche Messgrößen sich eignen um z.B. in der Zielvereinbarung als konkrete Ziele zu dienen erfahren die Teilnehmer in einem Seminar in Hannover. Auch über die Nutzung von Kennzahlen bei der Bemessung variabler Vergütung im Rahmen der Vertriebsvergütung können sich die Seminarteilnehmer informieren.

Führungskräfteseminar in Essen: Umgang mit Low Performern und schwierigen Mitarbeitern

Umgang mit Low Performern und schwierigen Mitarbeitern – Führungskräfteseminar in Essen

Führungskräfteseminar Umgang mit Low Performern | Führungskräfte, die Handlungsoptionen ausloten und sich praxisorientiert mit psychologischen Erkenntnissen für den Umgang mit Low Performern und schwierigen Mitarbeitern rüsten wollen, sind bei dieser Führungskräfteentwicklung genau richtig. Wie durch konsequente Führung auf die Minderleistung von Mitarbeitern reagiert werden kann, um mehr Engagement und Produktivität zu erreichen, erfahren Führungskräfte in Essen.

Outdoor Team Event

Outdoor Team Event

Veranstaltung Team Event | Ein Outdoor Team Event verleiht Ihrem Team Flügel. Es macht nicht nur am Tag des Events allen Spaß, sondern rentiert sich auch durch die Nachhaltigkeit seiner positiven Wirkung auf die Mitarbeiter. Welche positive Wirkung ein Outdoor Team Event auf die Motivation, Flexibilität, Effizienz und Teamfähigkeit der Mitarbeiter hat, erfahren Sie in einem Beitrag der Outdoor Trainer unseres Kompetenz Centers Outdoor Training.

Balanced Scorecard

Balanced Scorecard – Strategieumsetzendes Konzept auch für kleine und mittelständische Unternehmen

Unternehmensberatung Strategieumsetzung | Der Einsatz der Balanced Scorecard als strategieumsetzendes Konzept lohnt sich auch für kleine und mittlere Unternehmen. Sie verbindet strategische Planung mit Strategieumsetzung und fördert ein Zielsystem mit Ertragssteigerungen in vier erfolgsrelevanten Dimensionen. Welche weitere Dynamisierung ein strategieumsetzendes Konzept durch Verbindung mit variabler Vergütung im System der Zieloptimierung erhalten kann, erfahren Sie im folgenden Beitrag.

Zielvereinbarung

Checkliste: Zielvereinbarungsgespräch (für Vorgesetzte)

| Training Zielvereinbarung | Im Managementsystem „Management by Objectives“ (MbO) erfolgt die Führung durch Ziele. Eine zentrale Rolle kommt daher der Vereinbarung von Zielen zwischen Führungskraft und Mitarbeiter zu. Diese erfolgt üblicherweise im jährlich wiederkehrenden Zielvereinbarungsgespräch. Damit dieses Gespräch für die Führungskraft und auch für den Mitarbeiter erfolgreich verläuft, kommt es auf eine gute inhaltliche Vorbereitung von beiden Seiten an. Zur Unterstützung der Vorbereitung auf das Zielvereinbarungsgespräch haben die MbO-Experten eine Checkliste erstellt, die alle wesentlichen Punkte für den Vorgesetzten enthält.

Performance Management: Führung

| Kurznachricht |

Performance Management und Führung: Leistung zählt, wenn Zahlen zählen. Je nach Prozessphase haben die Führungskräfte unterschiedliche Aufgaben zu erfüllen, um Mitarbeiter zur gewünschten Performance zu motivieren und das Unternehmen zu positiven Ergebnissen zu führen.

Variable Vergütung: Vom Buch zum e-book

| Kurznachricht |

Gunther Wolfs Werk „Variable Vergütung: Unternehmen steuern, Führungskräfte entlasten und Mitarbeiter begeistern“ ist nun auch als modernes e-Book erhältlich. Alle erforderlichen Elemente der Gestaltung und Steuerung leistungs- und erfolgsorientierter Entgeltsysteme werden hier komprimiert besprochen.