Personalabbau: 10 Maßnahmen

"Am Personalabbau führte damals leider kein Weg vorbei. Dank Ihrer Checkliste der beim Abbauen von Mitarbeitern zu bedenkenden Maßnahmen haben wir es geschafft, mit dem Personalabbau nicht die benötigten Potenziale zu vernichten, sondern die Voraussetzungen für einen sehr erfolgreichen Neubeginn zu legen!“"

Unternehmensberatung Personalabbau Umsetzung

Personalabbau: 10 Maßnahmen bei Personalabbau

Checkliste: Woran Sie beim Abbau von Personal denken sollten

Personalabbau Checkliste: Woran Sie bei Ihren Maßnahmen zum Abbau von Personal denken sollten
Personalabbau Checkliste: Woran Sie bei Ihren Maßnahmen zum Abbau von Personal denken sollten

Kaum eine Unternehmensleitung, die das Thema Personalabbau nicht mit Respekt oder sogar großem Widerwillen anfasst. Zumeist sind es tiefgreifende Veränderungen der Absatz- und Ertragslage, die Unternehmensleitungen zu diesem Schritt zwingen.

Checkliste Personalabbau

Diese Checkliste soll Sie dabei unterstützen, den Abbau von Personal so zu gestalten, dass Sie sich keine langfristig negativen Effekte einhandeln.

Diverse empirische Untersuchungen haben gezeigt: Unternehmen, die einen Personalabbau aus Gründen der Kostenreduzierung vorgenommen haben, erzielten dadurch keine bessere Ertragslage als Wettbewerber, die in der gleichen Situation kein Personal abgebaut haben.

Steuernde Maßnahmen beim Abbau von Personal

Dies ist durchaus nachvollziehbar: Die Performance eines Unternehmens ist maximal so hoch wie das verfügbare Potenzial, verstanden als die Summe der Kompetenzen und Qualifikationen der Human Resources. Werden Potenziale abgebaut, leidet die Performance („Performancemanagement-Spirale„).

„Mit dem Rotstift allein kannst du keine schwarzen Zahlen schreiben“
(Gunther Wolf)

Prüfen Sie daher genau, ob Personalabbau für Ihr Unternehmen wirklich die sinnvollste Form der Kostenreduzierung darstellt. In manchen Fällen ist sie das, zweifellos. Sofern der Personalabbau die einzige Chance für Ihr Unternehmen ist, eine Krise zu überstehen: Vermeiden Sie mit gezielten Maßnahmen den Mechanismus „Abbau des Personals = Senkung der Performance“.

10 wesentliche Maßnahmen, sofern Sie jetzt Personal abbauen müssen

Halten Sie die „Zeit danach“ und den strategischen Neustart Ihres Unternehmens während des Personalabbaus fest im Blick. Nutzen Sie dabei unsere Checkliste für zu überdenkende Maßnahmen, falls Sie jetzt Personal abbauen müssen.

1. Selektiv Personal abbauen
Betreiben Sie überlegt und gezielt strategischen, selektiven Personalabbau. Halten Sie die Aktivitäten des Wettbewerbs im Auge.

2. Betriebsklima steuern
Vermeiden Sie das Aufkommen einer Einpackstimmung („Ich gehe besser selbst, bevor ich vielleicht gegangen werde!“); sonst werden die besten Mitarbeiter Sie sicher als erste verlassen.

3. Öffentlichkeitsarbeit betreiben
Betreiben Sie gezielt und frühzeitig Öffentlichkeitsarbeit. Schulen Sie vor der ersten Personalabbauwelle Ihre 1. Ebene und Leiter betroffener Einheiten im Umgang mit Medien und Medienvertretern.

4. Imageverlust begrenzen
Bedenken Sie den Imageschaden und die Kosten künftiger Personalbeschaffung. Nehmen Sie Outplacement-Beratung in Anspruch, lassen Sie den Personalabbau nach innen und außen sauber begleiten.

5. Nicht rausschmeißen
Wenn Sie in Betracht ziehen, freizusetzende Mitarbeiter zu einem späteren Zeitpunkt wieder einzustellen, sorgen Sie jetzt dafür, dass diese gerne wieder zu Ihrem Unternehmen zurückkommen. Geben Sie Anregungen, wie möglicherweise vorhandene freie Zeit für hierauf abzielende Qualifizierung zu nutzen ist.

6. Kundenzufriedenheit sichern
Halten Sie die direkten Wirkungen auf Ihre Kunden klein: Zeigen Sie Innovationskraft! Erweitern Sie den Service! Aber stellen Sie ihn zugleich auf weniger zeit- und personalintensive Formen um.

7. Abfindungen anpassen
Überdenken Sie Ihre Abfindungs-Politik. Dient der Personalabbau nicht der Überwindung einer Krise, sondern der Steigerung der Profitabilität, sollten Sie die Abfindungen entsprechend anpassen.

8. Auf Zukunft fokussieren
Bieten Sie den Potential- und Leistungsträgern mögliche Zukunftsperspektiven, zeigen Sie die mit der Situation einhergehenden Chancen auf.

9. Erfolgskritische Potenziale erhalten
Vereinbaren Sie trotz des laufenden Personalabbaus gezielt Verbleibsanreize mit strategisch bedeutsamen und künftig erfolgsentscheidenden Schlüsselpersonen.

10. Flexibilität schaffen
Sorgen Sie für ausreichende zeitliche und fachliche Flexibilität der verbleibenden Mannschaft.

Unternehmensberatung Personalabbau mit Umsetzung

Die WOLF Unternehmensberatung ‧ Schulung ‧ Umsetzung unterstützt Sie dabei, die effektivsten Vorgehensweisen beim Personalabbau auszuwählen, zu priorisieren und zu bündeln. Wenn Sie möchten, setzen wir diese Maßnahmen gemeinsam mit Ihnen und für Sie um.

Wenn Sie sich mit einem Experten über über sinnvolle Maßnahmen in Verbindung mit einem anstehenden Personalabbau austauschen möchten, nehmen Sie bitte einfach Kontakt zu uns auf.

WOLF Unternehmensberatung | Kurz und bündig
User-Bewertung
5 based on 3 votes
Bezeichnung
Personalabbau Checkliste: Woran Sie bei Ihren Maßnahmen zum Abbau von Personal denken sollten