Select your language


Unternehmensberatung Schulung Umsetzung Unternehmensberater Schulung Umsetzer Unternehmensberatung Schulung Umsetzung
« Zur Artikelübersicht

„Reflexion vor Reflex: Was bedeutet Führung? Was bedeutet agile Führung? Was bedeutet Führung für mich? Welche Erwartungen an die Führungskraft heute gestellt werden und welche Erwartungen die Führungskraft selbst an sich und ihre Führung stellt, muss zuallererst geklärt werden.“

Schulung Mitarbeiterführung

Was bedeutet Führung für Sie? Acht Fragen an Rainer Herlt

Erwartungen an Führungskraft: Was bedeutet Führung? Warum ist Führung wichtig?

Was bedeutet Führung für Sie, warum ist Führung wichtig

Was bedeutet Führung für Sie? Warum ist Führung wichtig? Was bedeutet agile Führung? Acht Fragen an Rainer Herlt, acht Antworten von Rainer Herlt.

Die Seminare und Schulungen von I.O. BUSINESS-Experte Rainer Herlt werden von unseren Kunden seit langem äußerst häufig gebucht. Dazu gehören die beiden „Dauerbrenner“, das ressourcen-orientierte Teamtraining mit Frische-Effekt und das ressourcen-orientierte Zielvereinbarungs-Training für Führungskräfte und Teams.

Das liegt sicher zum einen an den stets begeisterten Teilnehmern und entsprechend vielen Empfehlungen, zum anderen an den hoch aktuellen Trainingsinhalten.

Was bedeutet Führung für Sie?

In jüngster Zeit stößt zudem der neue Führungskräfte-Workshop „Führung mit agilem Mindset“ auf starkes Nachfrage.

Das zunehmende Interesse der Kunden bietet einen hervorragenden Anlass, um bei dem Trainer selbst einmal ganz genau nachzufragen: Rainer Herlt, was bedeutet Führung für Sie?

❔ Agilität als neuer Stil für Führung und Zusammenarbeit in Arbeitsteams ist ja inzwischen in aller Munde und füllt schon ganze Bibliotheken von entsprechender Management-Literatur. Herr Herlt, wie erleben Sie gerade diesen Hype?

Rainer Herlt: „In der Tat ist dieser Begriff der agilen Führung schon sehr abgegriffen. Damit werden in erster Linie neue Methoden der Zusammenarbeit beschrieben, mit denen die Führungskräfte und ihre Teams in Unternehmen auf die sich stets verändernden Markt-bzw. Umfeldbedingungen reagieren sollen. Jeder möchte jetzt schnell auf diesen Zug aufspringen. Agil sein! Dabei wird meines Erachtens meistens der zweite oder dritte Schritt vor dem ersten getan.“

❔ Was sollte eine Führungskraft beachten, um hier den richtigen ersten Schritt in Richtung agile Führung zu machen?

Rainer Herlt: „Um agile Führung als neues Verhalten zu etablieren, muss diese erst einmal in den Köpfen und Herzen der Führungskräfte landen und sich dort festsetzen. Vor dem Reflex ‚Wir müssen jetzt agiler werden!‘ sollte die Reflexion stehen.“

„Zuerst ist zu klären, was Führung für mich bedeutet.“

„Dabei müssen zentrale Fragen ausführlich und maximal ehrlich beantwortet werden: Wie denke ich über Agilität und agile Führung? Was bedeutet Führung für mich? Wie muss, wie will ich mich verändern? Was bedeutet Agilität für meine Führungsaufgabe? Ist bzw. warum ist Führung wichtig?“

❔ In diesem Zusammenhang spielt in Ihrem Führungskräfte-Workshop Agile Führung das agile Mindset eine herausragende Rolle. Was bedeutet Agiles Mindset für die Führung genau?

Rainer Herlt: „Führen mit agilem Mindset bedeutet in erster Linie agiles Denken. Das ist die absolute Voraussetzung für agiles Führen. Damit meine ich, sich selbst zunächst grundlegend zu reflektieren: Was ist mein tagtäglicher Antrieb, zu führen? Was bewirke ich mit meiner Führung?“

„Die Reflexion beinhaltet die Frage: Warum ist Führung wichtig?“

„Und weiter: Was würde passieren oder fehlen, wenn es meine Rolle nicht gebe? Warum soll sich jemand von mir führen lassen?“

❔ Führen mit agilem Mindset heißt also zunächst Selbstdiagnose?

Rainer Herlt: „Genau. Agile Führung kann nur funktionieren, wenn Führungskräfte alte Paradigmen der hierarchischen Führung loslassen. Das Prinzip der Deutungs- und Entscheidungshoheit für viele Arbeitsfelder, Aufgaben und Ziele wird auf die Teamebene verschoben. Das fängt im Kopf an. Dazu braucht es ein generelles Umdenken, ein agiles Mindshift.“

❔ Und dann funktionieren die agilen Methoden?

Rainer Herlt: „Nicht automatisch. Erst dann, wenn ich mich offen für andere Meinungen, alternative Entscheidungen, Ideen und Fehlermanagement bin, kann ich ins Eingemachte der täglichen Praxis gehen. Führen mit agilem Mindset heißt dann: Aufgaben, Befugnisse und Kompetenzen abgeben.“

„Führen mit agilem Mindset umfasst eine neue Fehlerkultur.“

„Eine neue Fehlerkultur etablieren und konsensieren. Neue Entscheidungswege und Entscheidungsmethoden zulassen und weitgehend unkontrolliert praktizieren. Und weitere Reflexionen: Wie denke ich darüber, wenn dann Fehler gemacht werden bzw. wenn meine Erwartungen nicht erfüllt werden?“

❔ Es scheint so, dass Führungskräfte, die agil führen wollen, in erster Linie mit sich selbst beschäftigt sind. Ist das im hektischen, meist operativ geprägten Führungsalltag überhaupt möglich?

Rainer Herlt: „Ja. Führen mit agilem Mindset bedeutet vor allem Selbstmanagement. Das ist in der Tat eine Herausforderung für Führungskräfte, die immer mehr operative Aufgaben parallel zu erledigen und daher heute schon keine ausreichende Zeit zum Führen haben. Dieses strukturelle Problem ist ebenfalls vor (!) Einführung agiler Führung zu lösen. Die Führungsaufgabe und wird eine andere sein müssen.“

❔ Was ist neben einem besseren Selbstmanagement noch wichtig, um agil zu führen?

Rainer Herlt: „Erst wenn die Führungskraft sich in Ihrer neuen „Führungshaut“ wohl fühlt, kann sie agil führen. Und dann wird als zweite Kernkompetenz der Führung das Beziehungsmanagement erfolgsentscheidend. Die Qualität der Beziehung zwischen Führungskraft und Mitarbeiter war schon immer erfolgsentscheidend. Sie bestimmt den Grad der Wertschöpfung eines Teams, einer Abteilung und auch damit des ganzen Unternehmens. Beispielsweise, um Ziele zu erreichen, Kundenbeziehungen zu festigen, Entwicklungen zu forcieren etc.“

„Beziehungsmanagement ist eine Kernkompetenz der Führung!“

„Die Art des Umgangs miteinander wurde oft zugunsten der Rollenfestigung von Führung missachtet und führte zu Reibungen, endlosen Diskussionen, Frust, Arbeiten nach Vorschrift und Trennungen, um nur einige Folgen selbstbezogener Führung zu nennen. Deshalb ist ein agiles Mindset für die Führung erst recht erfolgsrelevant, wenn es darum geht, agile Arbeitsmethoden einzuführen.“

❔ Möglicherweise werden da bei einigen Führungskräften innere Welten zusammenstürzen. Wie bringen Sie diese Manager dazu, dann ihre bisherigen Paradigmen zu verändern? Einstellungen lassen sich bekanntlich nicht von heute auf morgen austauschen.

Rainer Herlt: „Es geht nicht darum, Menschen zu verändern. Das funktioniert selbstverständlich nicht. Und das ist auch nicht mein Ziel als Trainer. Mir geht es darum, den Teilnehmern meiner Workshops das Führen mit agilem Mindset als eine Chance zu vermitteln.

Wenn z.B. eine Führungskraft ihre früh im Leben gelernten und für ihren Führungsstil typischen inneren Antreiber und deren von ihnen selbst in der Praxis tagtäglich erfahrenen Nachteile kennt und akzeptiert, kann sie durch einen entsprechenden Impuls zum Perspektivenwechsel eigene Entlastungsmomente erfahren. Das ist im Rahmen meiner Workshops (vielleicht wäre Thinkshop die bessere Bezeichnung hierfür) möglich.“

„Führen mit agilem Mindset als Chance begreifen!“

„Gleichzeitig hat der Wechsel zum agilen Mindset für Führungskräfte sehr oft auch etwas mit der Angst zu tun, gewohnte Rollenmuster, sprich: Macht und Einfluss, aufzugeben. Und Angst ist immer ein Symptom für unerfüllte Bedürfnisse, meistens von Unsicherheit.

Also gilt es, die Teilnehmer selbst neue Wege erarbeiten zu lassen, wie sie zu neuer Sicherheit in agilen Zeiten kommen. Immer wieder geht es darum, eigene Ressourcen zu aktivieren. Und darum, sich bietende Chancen und neue Entwicklungsmöglichkeiten statt Risiken und Niederlagen zu in den Fokus zu nehmen. Das sind nur einige Beispiele, wie ich mit meinen Teilnehmern arbeite und so ein agiles Mindset für die Führung initiiere.“

Was bedeutet Führung mit agilem Mindset: Nützliche Links

Wenn Sie sich mit Rainer Herlt über Führen mit agilem Mindset austauschen möchten, nehmen Sie bitte einfach Kontakt zu uns auf.

WOLF Unternehmensberatung | Kurz und bündig
User-Bewertung
5 based on 2 votes
Bezeichnung
Was bedeutet Führung für Sie? Acht Fragen, acht Antworten.

WOLF Unternehmensberatung - Schulung - Umsetzung. Professionelle Dienstleistungen in den Bereichen Unternehmensberatung, Moderation, Interim Management, Coaching, Vortrag, Seminar und Training.