Seminar Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung

"Das Seminar Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung war SEHR GUT! Wir haben erfahren, wie man diese ergebnisrelevanten Faktoren strategisch bündelt und dann erfolgreich optimiert. Besonders gut fand ich die Besprechung der Beispiele, der Herausforderungen jedes Teilnehmers und den Workshop-Teil am Ende!"

Definition, Faktoren, Maßnahmen, Messung und Erfolgs-Beispiele für erzielte Verbesserungen

Seminar Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung

Schneller und einfacher Personal gewinnen, Fluktuation reduzieren und Performance steigern

Definition, Faktoren, Maßnahmen, Messung und Erfolgs-Beispiele für erzielte Verbesserungen im Seminar Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung: Leichter Personal gewinnen, Fluktuation reduzieren und Performance steigern
Definition, Faktoren, Maßnahmen, Messung und Erfolgs-Beispiele für erzielte Verbesserungen im Seminar Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung: Leichter Personal gewinnen, Fluktuation reduzieren, Performance steigern

Die Optimierung von Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung ist ein Dauerbrenner-Thema in den Unternehmen. Jedem ist klar: Das sind die zentralen Voraussetzungen, wenn man zukünftig wesentlich schneller und einfacher Personal gewinnen, die Fluktuation reduzieren und die Performance von Mitarbeitenden, Teams und des Unternehmens steigern will.

Direkte Auswirkung auf die Jahresergebnisse

Jede Investition in die Verbesserung der Attraktivität und des Images als Arbeitgeber sowie in die Stärkung der Identifikation und der Bindung des Personals amortisiert sich angesichts der Arbeitsmarkt-Situation unverzüglich. Und die wird sich aus Sicht der Arbeitgeber nicht verbessern, sondern verschlechtern.

Wer die Optimierung von Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung jetzt ganzheitlich und nachhaltig wirksam angehen möchte, sollte prüfen, ob einer der Termine für die Seminare in Hamburg, Hannover und Online oder gar ein Inhouse-Workshop machbar ist.

Optimierung von Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung

Seit Jahren versuchen viele Unternehmen, die Identifikation und Bindung ihrer Mitarbeiter sowie ihre Attraktivität und ihr Image als Arbeitgeber zu optimieren. Denn Investitionen in Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung zahlen sich schnell aus. Sie sind direkt in gesteigerten Jahresergebnissen spürbar.

Denn einerseits reduzieren sie die Kosten von Fluktuation und Personalgewinnung. Wenn sich Mitarbeiter dem Unternehmen verbunden fühlen, also ein hoher Grad an Mitarbeiterbindung und Identifikation vorliegt, dann bleiben sie auch an Bord. Ihre Zufriedenheit mit Job und Arbeitgeber tragen sie nach außen, zu Freunden und Kollegen.

Kostensenkung: Beispiele für Arbeitgeberattraktivität und Arbeitgeberimage

Nicht nur Praxis-Erfahrungen und Beispiele, sondern auch wissenschaftliche Studien belegen es: Je höher die Mitarbeiterbindung und Identifikation, desto mehr und bessere Initiativbewerbungen gehen ein. Das liegt auf der Hand. Und selbstverständlich gilt auch: Je besser die Arbeitgeberattraktivität und das Arbeitgeberimage, desto leichter kann man neues Personal gewinnen. Verbesserungen in Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung senken die Kosten des Unternehmens enorm.

Andererseits haben Investitionen in Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung auch höchst positive Effekte auf die Motivation und die Performance der Mitarbeiter, folglich auf die Teamperformance und die Unternehmensperformance: Wer sich als Mitarbeiter dem Unternehmen verbunden fühlt, geht auch die Extra-Meile.

Erlössteigerung: Erfolg durch hohe Identifikation und Mitarbeiterbindung

Wichtig ist, die Optimierung von Arbeitgeberimage, Arbeitgeberattraktivität, Identifikation und Mitarbeiterbindung nicht einzeln und isoliert anzugehen. Vielfach macht die Geschäftsführung oder das Personalmanagement hier mal was und da mal was, aber erzielt dennoch nie wirklich durchschlagende, nachhaltige Erfolge. Nein, es macht keinen Sinn, sich in Einzelmaßnahmen zu verlieren. Das verschafft uns weder Attraktivität noch Identifikation und Mitarbeiterbindung. Und vermittelt den Außenstehenden, etwa Bewerbern, auch kein klares und scharfes Bild (engl. Image) von uns als Arbeitgeber.

Wer nachhaltig wirksame Erfolge bei der Verbesserung von Identifikation, Mitarbeiterbindung, Arbeitgeberimage und Arbeitgeberattraktivität erzielen und die damit verbundenen Kostensenkungen und Erlössteigerungen realisieren will, muss es strategisch ausgerichtet, sauber strukturiert und ganzheitlich angehen. In diesem Seminar erfahren die Teilnehmer anhand von Praxis-Beispielen, wie man das am besten macht.

Seminar Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung

Unser Durchführungspartner für offene Seminare ist die Haufe Akademie. Bei diesen offenen Seminaren kommen Einzelteilnehmer aus verschiedenen Unternehmen zusammen. Die Haufe Akademie hat hierfür die folgenden Termine in diesem Jahr zusammen mit uns festgelegt:

Außerdem:

  • 12.04.2022 | Online Seminar (eintägig, Durchführung durch LP Akademie)
  • 06.12.2022 | Online Seminar (eintägig, Durchführung durch LP Akademie)

Terminänderungen vorbehalten. Bei angespannter Lage wird das Seminar einfach online durchgeführt. Eine stets aktuelle Liste der Termine und Veranstaltungsorte senden wir Ihnen gerne zu.

Unser Experte ist jedoch auch als Referent für einen Inhouse-Workshop zum Themenkomplex Mitarbeiterbindung, Identifikation, Arbeitgeberimage und Arbeitgeberattraktivität buchbar. In einem Inhouse-Workshop können Unternehmensspezifika besonders gut berücksichtigt werden. Zudem können die Teilnehmer auch bereits erste Richtungsentscheidungen treffen.

Seminar Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung: Inhalte & Agenda

Steigende Relevanz von Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung

  • Interne Argumentation: Fachkräftemangel – Schwarze Wolken am Arbeitsmarkt
  • Betriebswirtschaftliche und organisationspsychologische Aspekte
  • Kostensenkung und Erlöspotenzial
  • Wirkungen auf Kunden, Bewerber, Innovation und Flexibilität
  • Ist-Analyse der eigenen Arbeitgeberattraktivität
  • Ermittlung und Messung von Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung

Arbeitgeberattraktivität: Beispiele, Maßnahmen, Nutzen

  • Was macht uns als Arbeitgeber attraktiv? Was nicht?
  • Auf welche Faktoren achten Bewerber?
  • Unterschiede zwischen Generation X, Generation Y und Generation Z
  • Strategische Entscheidung über zukünftige Arbeitgeberattraktivität
  • Steuerung und Gestaltung der Arbeitgeberattraktivität
  • Externe und interne Arbeitgeberattraktivität

Arbeitgeberimage: Beispiele, Faktoren, Vorteile

  • Wie entsteht ein Arbeitgeberimage? Wie modifiziert man es?
  • Strategische Entscheidung über das Ziel-Arbeitgeberimage
  • Maßnahmen zur Realisierung des Ziel-Arbeitgeberimages
  • Employer Brand, Employer Branding und Employer Brand Management
  • Alleinstellungsmerkmal (UEVP) und Kernbotschaften
  • Zielgruppenspezifische Unterscheidungen treffen
  • Sexy Arbeitgeberimage für genau passende Bewerber-Zielgruppen

  • Authentizität: Candidate Experience, Unternehmensziele und Unternehmenswerte

Mitarbeiterbindung und Identifikation: Beispiele, Faktoren, Maßnahmen

Praxis-Workshop Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung

  • Prüfen der Anwendbarkeit von SELIMAB, 4×4-Matrix und PEA-System
  • Gemeinsam entwickeln wir erfolgversprechende Maßnahmen, Instrumente und Ideen für die von den Teilnehmern eingebrachten Ausgangssituationen und Zielgruppen. Direkt zum Mitnehmen und Umsetzen!

Änderungen, Ergänzungen und kontinuierliche Aktualisierungen vorbehalten.

Erwarten Sie in dem Seminar Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung eine ansprechende Methoden-Mixtur aus Kurzvorträgen, Beispielen, Best Practices und Worst Practices, Einzel- und Kleingruppenarbeit, Diskussion und konkreten Tipps zu all Ihren Fragen. Obendrein innovative Ideen zur Verbesserung von Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung – direkt zum Mitnehmen und Umsetzen. Es besteht ausreichend Raum für den Erfahrungsaustausch mit dem Experten und den Fachkollegen.

Methoden und Teilnehmerkreis

Das Seminar Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung richtet sich an Geschäftsführungen, Fach- und Führungskräfte aus Personalmanagement, Marketing und Unternehmenskommunikation sowie explizit an alle Führungskräfte, die aktiv zur Verbesserung von Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung beitragen wollen.

Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung: Nützliche Links

Falls Sie sich einen Teilnahmeplatz bei einem der für Einzelteilnehmer aus verschiedenen Unternehmen offenen Seminare sichern oder einen unternehmensinternen Inhouse-Workshop durchführen wollen, nehmen Sie bitte einfach Kontakt zu den Trainern auf.

WOLF Unternehmensberatung | Kurz und bündig
product image
User-Bewertung
5 based on 7 votes
Name
WOLF Unternehmensberatung ‧ Schulung ‧ Umsetzung
Bezeichnung
Seminar Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Identifikation und Mitarbeiterbindung
Preis (netto)
EUR 1490,00
Verfügbarkeit
Available in Stock