Motivation in der Krise: Motivieren in schlechten Zeiten und schwierigen Situationen

Motivation in der Krise: Motivieren in schlechten Zeiten

Führung & Management / Umsetzung Mitarbeiterführung: Motivation in der Krise | Wie kann Führungskräften die Motivation in der Krise gelingen? Ist es überhaupt möglich, Mitarbeiter in schlechten Zeiten und schwierigen Situationen zu motivieren? Ja, in der Krise ist Führungs-Kraft gefragt. Unsere Checkliste „Motivation in der Krise“ bietet Ihnen wertvolle Tipps, Muster und Lösungen zur Steigerung von Motivation, Leistung und Engagement.

Change Management: Führungs-Kraft behalten

Change Management als Führungsaufgabe

Vortrag Führung | Ist Change Management eine vorübergehende Führungsaufgabe? Jürgen W. Goldfuß sagt nein. Im Gegensatz zum letzten Jahrhundert sei das Management der stetigen Veränderung und des fortwährenden Wandels eine der zentralen Führungstätigkeiten geworden.

Incentive: Feuer der Begeisterung

Feuer der Begeisterung entfachen durch ein Incentive

Incentive Projektmanagement | Ein Incentive oder Event als Kick-Off für ein neues Projekt legt den Grundstein für dessen Erfolg: Es fördert die Kommunikation und erleichtert die für das Projektmanagement so wichtige Zusammenarbeit an den Schnittstellen.

Mitarbeitermotivation fördern

Checkliste: Mitarbeitermotivation fördern

| Training Motivation | Die Wirtschaftskrise zu Beginn dieses Jahrtausends hat den Unternehmen eine Lektion erteilt, die sie veranlasste, es in dieser Finanzkrise besser zu machen: Sie haben seit dem vergangenen Jahr trotz krisenbedingter Einbußen ihre Mitarbeiter soweit wie möglich im Unternehmen gehalten. Auch die Mitarbeiter waren und sind weiter gefordert, ihren Beitrag zu leisten um das Überleben des Unternehmens zu sichern und damit auch ihren Arbeitsplatz. Dafür mussten die Arbeitnehmer auch finanzielle Einbußen in Kauf nehmen, z.B. bei Kurzarbeit. Ob gemeinsam durchlebte schwierige Zeiten wirklich zusammenschweißen? Der Kurzbeitrag berichtet über erste Erkenntnisse und in einer Checkliste geben die Berater von WOLF Anregungen, wie Mitarbeitermotivation gefördert werden kann.

Strategie-Incentive

Outdoor Corporate Program: Strategie-Event für die gesamte Organisation

| Strategie Event | Outdoor Corporate Programs richten sich an alle Mitarbeiter der Organisation oder eines Bereichs. Sie unterstützen Unternehmensleitungen dabei, Visionen, Strategien, Werte, Leitsätze, Ziele und Erfolgskriterien für jeden erfahrbar und handlungsleitend zu transportieren. Auch maßgebliche Veränderungen des Unternehmens, wie Reorganisationen, Fusionen, Unternehmenszu- und -verkäufe erhalten mithilfe von Outdoor Corporate Programs wertvolle Impulse. Was bei derartigen unternehmensweiten Outdoor Events zu beachten ist, beschreiben die WOLF Outdoor Trainer in ihrem Beitrag über Outdoor Corporate Program.

Grundsätze ordnungsgemäßer Planung

Grundsätze ordnungsgemäßer Planung in Version 2.1 erschienen

| Kurznachricht |

Eine plausible, nachvollziehbare und transparente Unternehmensplanung ist für den Erfolg eines Unternehmens elementar wichtig und stellt die Weichen für die weitere wirtschaftliche Entwicklung.

Mit der Erarbeitung der Unternehmensplanung werden gesetzliche Erfordernisse erfüllt, die sich unter anderem aus dem AktG, GmbHG, HGB und der InsO ableiten lassen.

Mit der soeben veröffentlichten Version 2.1 der Grundsätze ordnungsgemäßer Planung unseres Berufsverbandes wird den aktuellen Entwicklungen Rechnung getragen.

Mitarbeiter motivieren

| Kurznachricht |

Im brandaktuellen Personal Journal schreibt Gunther Wolf über das Motivieren von Mitarbeitern in wirtschaftlich schweren Zeiten. Wie können heute Führungskräfte Mitarbeiterbindung und Motivation authentisch leisten?

Zielvereinbarung in der Krise: Zielvereinbarung mit flexiblen Zielen

Zielvereinbarung krisengerecht gestalten

Führung & Management / Umsetzung Mitarbeiterführung: Zielvereinbarung in der Krise | Gerade in Krisenzeiten ist es besonders sinnvoll, Mitarbeiter und Teams mithilfe von Zielvereinbarungen zu führen und zu motivieren. Wirtschaftlich turbulente Zeiten wirken sich unweigerlich auf die Unternehmensführung, die Unternehmensziele und damit auch auf die Mitarbeiterziele aus. Eine Veröffentlichung im Personal-Journal gibt Tipps und Beispiele, wie Führungskräfte krisengerecht und ausreichend flexibel Zielvereinbarungen formulieren.

Performancemanagement: Keine Performance Ziele in der Krise? Warum indische Führungskräfte in Krisen nicht auf Performance Management, Performance Measurement und Performance Appraisals verzichten

Performancemanagement: Keine Performance Ziele in der Krise?

Führung & Management / Umsetzung Mitarbeiterführung: Performance Management in der Krise | Sollte man in Krisenzeiten auf Performance Management und Performance Appraisals verzichten? Sollte man Beurteilungssysteme und erfolgsorientierte Entgeltsysteme samt der zugehörigen Vergütungskomponenten in schwierigen Zeiten aussetzen? Oder ist das genau der falsche Weg? Zum Themenkomplex Performance Management – Performance Measurement – Performance Appraisals in der Krise bat das indische Personalmanagement-Magazin „The Human Factor“ renommierte internationale Experten zur Diskussion.

Mitarbeiterbindung und Fluktuation managen

| Kurznachricht |

Um langfristig die Versorgung des Unternehmens mit den benötigten Fach- und Führungskräften zu sichern, ist das strategische Personalmanagement gefordert, Maßnahmen zur Selektiven Mitarbeiterbindung zu ergreifen.

Mitarbeiterbindung und Fluktuation steuern

Mitarbeiter binden in wirtschaftlich schweren Zeiten

| Kurznachricht |

In manchen Unternehmen wird das Personal wie schon zu Beginn dieses Jahrzehnts weitgehend unselektiv abgebaut, Talente und Spitzenkräfte inklusive. Die gleichen Unternehmen werden in drei oder vier Jahren qualifizierte Fach- und Führungskräfte suchen.